Praktikumsbörsen Test & Erfahrungen

Welche Erfahrungen haben Studenten, Schüler oder Azubis mit den größeren Praktikumsbörsen gemacht? Das Internet bietet zahlreiche Plattformen bereit auf denen Praktikumsplätze ausgeschrieben werden. Je nach Praktikumsart bzw. eigenen Qualifikationen kann hier auf ganz unterschiedlichen Seiten eine passende Stelle gefunden werden. Bei fast allen Anbietern können die gewünschte Region und der eigene Beschäftigungsgrad gewählt werden um eine möglichst passende Stelle finden zu können.

Die besten Praktikumsbörsen 2018

UNICUM Karrierezentrum Erfahrungen

ø 4.88 von 5

UNICUM Karrierezentrum Erfahrungen: Lese hier aktuelle Erfahrungsberichte von Studenten, Schülern und Auszubildenden über das Karrierezentrum von unicum.de. Über UNICUM Karrierezentrum: Auf karriere.unicum.de finden Praktikanten aus mehr als 8.000 freien Stellen […]

praktika.de Erfahrungen

ø 4.81 von 5

Welche Erfahrungen mit praktika.de gemacht wurden und wie gut die Praktikumsbörse praktika.de bewertet wurde, kannst Du in den Erfahrungsberichten weiter unten lesen. Über praktika.de: Auf der Suche nach dem richtigen […]

meinpraktikum.de Erfahrungen

ø 4.78 von 5

Welche Erfahrungen mit meinpraktikum.de gemacht wurden, kannst Du in den nachfolgenden Bewertungen und Meinungen nachlesen. Zuvor noch einige Fakten über die Praktikumsbörse. Über meinpraktikum.de: Ein “glückliches Praktikum” ist das große […]

Praktikum.info Erfahrungen

ø 4.70 von 5

Lese hier Erfahrungsberichte über die Praktikumsbörse praktikum.info. Wie zufrieden waren Schüler, Studenten oder Auszubildende mit diesem Anbieter? Über Praktikum.info: Wie man sich richtig auf ein Praktikum bewirbt, welche Voraussetzungen dafür […]

Praktikum.de Erfahrungen

ø 4.67 von 5

Welche Erfahrungen mit Praktikum.de gemacht wurden und wie gut Praktikum.de bewertet wurde, kannst Du in den Erfahrungsberichten weiter unten lesen. Über Praktikum.de: Studienabsolventen und Schüler die ins Berufsleben starten wollen, […]

Prabo Erfahrungen

ø 4.59 von 5

Wer hat Erfahrungen mit Prabo gemacht und wie gut wurde Prabo bewertet? Lese hier aktuelle Meinungen und Erfahrungsberichte über die Praktikumsbörse prabo.de. Über Prabo.de: Die Praktikumsbörse ist eine Anlaufstelle für […]


Tipps für die erfolgreiche Bewerbung

Grundsätzlich gilt, dass eine Bewerbung für eine Praktikumsstelle ebenso intensiv und ausführlich vorbereitet werden sollte wie die für eine feste Arbeitsstelle. Denn ein Praktikum kann bereits der Einstieg in eine feste Arbeitswelt sein und sollte demnach auch entsprechend professionell verfasst sein. Damit sich das Unternehmen einen genauen Eindruck vom Bewerber machen kann sollte neben einem Lebenslauf auch ein direktes Anschreiben formuliert werden. Hier können dann bereits erste Eigenschaften und Vorlieben genauer definiert werden. Selbstverständlich sollte auch eine Praktikumsbewerbung Zeugnisse enthalten – je nach Lebensalter und Qualifikationen von der Schullaufbahn, bereits abgeschlossenen Berufsausbildungen, Studiengängen, etc.


Tipps für die Praktikumsarbeit

Wer letztendlich eine Praktikumsstelle zugesprochen bekommen hat sollte sich während dieser Zeit auch möglichst professionell und engagiert verhalten – ohne dabei arrogant und/ oder hochmütig zu erscheinen. Ein freundliches und aufgeschlossenes Verhalten ist ebenso vorteilhaft wie gesellschaftliches Arbeiten. Denn trotz Multimedia und Co. ist jeder Arbeitnehmer mehr oder weniger in ein kollegiales Team eingebunden in dem es auch oftmals auf Teamwork und/ oder ein gesellschaftliches Denken ankommt. Selbstverständlich sollte jeder Praktikant seine Leistungen angemessen präsentieren. So sollte das eigene Können weder versteckt, noch fehlende Leistungen vorgetäuscht werden. Wer sein Können auf natürliche vorführt kann das Unternehmen sehr schnell von den eigenen Vorzügen überzeugen und somit ggfs. die Weichen für einen Arbeitsvertrag legen. Auch die folgenden Punkte sollte immer beachtet werden:

  • Sei pünktlich! – Gerade zu Beginn solltest Du lieber überpünktlich sein. Wer den Chef oder Kollegen warten lässt, hat gleich schlechte Karten.
  • Danke, bitte gerne. Sei höflich! – Achte auf die richtige Wortwahl.
  • Fragen, fragen, fragen! – Du machst ein Praktikum insbesondere um zu lernen. Das sollten Chef und Kollegen sehen.

  •  
  •