FinCompare Erfahrungen

ø 4.79 / 5 Sternen

Wer hat Erfahrungen mit FinCompare gemacht und wie gut wurde FinCompare bewertet? Lese hier aktuelle Meinungen und Erfahrungsberichte über den Anbieter für Finanzierungen für Unternehmen. Mehr über das Angebot und den Service von FinCompare kann in unserem bald veröffentlichten Testbericht gelesen werden.

Über FinCompare

FinCompare ist ein Vermittler für Unternehmensfinanzierungen. Zur Zielgruppe des Unternehmens für Finanzlösungen gehören kleine und mittelständische Unternehmen. FinCompare wurde im Jahr 2016 gegründet und hat unter dem Firmennamen FinCompare GmbH den Unternehmenssitz in Berlin.

Der Finanzierungsvermittler hat mehr als 250 Finanzierer und Banken im Portfolio. Kleine und mittelständische Unternehmen erhalten von FinCompare eine Finanzierungsberatung und die Vermittlung von Finanzierungslösungen.

FinCompare Erfahrungsberichte / Reviews

Noch keine Erfahrungsberichte. Sei der Erste und hinterlasse Deine Meinung / Bewertung.


Erfahrungsbericht schreiben

Erfahrungsbericht schreiben
* Erforderliches Feld

FinCompare im Test

In unserem in Kürze erscheinenden FinCompare Testbericht nehmen wir das Angebot und weitere Leistungen unter die Lupe. Nachfolgend ein Einblick in einige der häufigsten Fragen und Antworten.

Wie sind die Erfahrungen von Unternehmen mit den Krediten von FinCompare?

Unternehmen machen mit FinCompare als Vermittler von Unternehmenskrediten sehr gute Erfahrungen. Positive Meinungen gibt es zur unkomplizierten Kreditanfrage und zur Expertenberatung von FinCompare. Sehr gute Bewertungen erhält FinCompare auch für die Angebote der Finanzierer, die vermittelt werden. Lob gibt es von Unternehmen auch für den Newsletter und das FinCompare Magazin mit regelmäßigen News rund um das Thema Unternehmensfinanzierung.

Wer selbst schon Erfahrungen mit dem Angebot von FinCompare gemacht hat, kann in unserem Testbericht eine FinCompare Bewertung abgeben und dazu einen Erfahrungsbericht eintragen.

Ist FinCompare ein seriöser Vermittler für Unternehmenskredite?

Als Vermittler für Finanzierer von Unternehmenskrediten ist FinCompare ein seriöser Dienstleister. Die Anfrage für Kreditangebote bei FinCompare ist unverbindlich. Zudem bietet FinCompare eine persönliche Finanzierungsberatung von Experten per Telefon.

Wie Unternehmenskredit bei FinCompare beantragen?

Den Antrag für einen Unternehmenskredit kann man online auf fincompare.de stellen. Die Antragstellung für die Finanzierungslösungen dauert in der Regel nicht länger als zwei Minuten Zunächst wählt man aus, für welchen Zweck die Finanzierung beantragt wird. Es gibt Finanzierungslösungen für Factoring, Immobilien, Grundstücke, Maschinen, Anlagen, Fahrzeuge, Umschuldung, Waren und Betriebsmittel. Man kann auch einen KfW Schnellkredit auswählen oder als Zweck Sonstiges angeben.

Im nächsten Schritt des Kreditantrags wählt man die Laufzeit von drei bis 120 Monaten. Dann folgt die Auswahl, wann die Finanzierung abgeschlossen sein soll. Hier kann man zwischen zwei Wochen und drei Monaten wählen. Dann gibt man an, ob man die Finanzierung als Selbständiger oder als Unternehmen anfragt. Unternehmen müssen angeben, in welcher Branche sie tätig sind. Es gibt einige Branchen zur Vorauswahl, wie zum Beispiel Handel und Konsum, Verkehr und Transport, Dienstleistung, Unterhaltung, Gesundheit oder Tourismus.

Dann benötigt FinCompare Informationen zum Umsatz des Unternehmens. Man kann in diesem Bereich des Anfrageformulars von weniger als 100.000 Euro Jahresumsatz bis über 750.000 Euro Jahresumsatz auswählen. Um die Anfrage für die Finanzierungslösungen abzuschließen, gibt man einen Namen, eine E-Mail-Adresse und eine Telefonnummer an. Interessierte, die bei FinCompare eine Finanzierungsanfrage stellen, erhalten bis zu fünf Angebote für Finanzierungslösungen. Die Anfrage bei FinCompare für eine Unternehmensfinanzierung ist unverbindlich.

Welche Voraussetzung muss man für eine Finanzierung bei FinCompare erfüllen?

Wenn man eine Finanzierung bei FinCompare für Waren, Betriebsmittel, Maschinen oder für weitere Zwecke beantragt, prüft FinCompare die Bonität des Unternehmens. Relevante Kriterien für die Bonität eines Unternehmens sind die Branche, die Anzahl der Mitarbeiter, die Handelshistorie und die Gesellschaftsform.

Weiterhin sind der Umsatz, das Eigenkapital und der Grad einer bereits bestehenden Verschuldung relevant bei der Prüfung der Bonität eines Unternehmens. Zudem holt FinCompare bei einer Finanzierungsanfrage auch Daten zum Unternehmen von anderen Anbietern, wie zum Beispiel von der Creditreform, ein.

Wie lange dauert es, bis der FinCompare Kredit ausgezahlt wird?

Hat man eine Kreditanfrage für einen Unternehmenskredit online bei FinCompare gestellt, ein Angebot ausgewählt und bestätigt, dauert es vom Antrag bis zur Auszahlung rund fünf Tage. Nachdem man eine Finanzierung angefragt hat, erhält man von FinCompare verfügbare Finanzierungsangebote. Bis zu fünf Angebote für Finanzierungslösungen schickt FinCompare an den Antragsteller.

Von welchen Banken gibt es die FinCompare Unternehmenskredite?

FinCompare vermittelt Finanzierungen für Unternehmen in Kooperation mit mehr als 250 Banken und Leasingpartnern. Zu den Partnerbanken gehören die Commerzbank, die Berliner Volksbank und die TARGOBANK. Weitere Finanzierer sind NordLeasing, Makrokredit, iwoca und Lendico. Auf fincompare.de kann man auch eine Anfrage an FinCompare stellen, um Finanzierungspartner zu werden.

Hat FinCompare einen Kontakt für eine Finanzierungsberatung?

Interessierte, die Fragen zu den Finanzierungslösungen von FinCompare haben oder eine Finanzberatung benötigen, können den Kontakt per Telefon oder per E-Mail nutzen. Der telefonische Kontakt und die persönliche Finanzierungsberatung bietet FinCompare über die Hotline 030 311 96 000. Die Beratungszeiten von FinCompare sind Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 18 Uhr und Samstag von 9 Uhr bis 13 Uhr. Außerhalb der Servicezeiten kann man den FinCompare Kontakt per E-Mail nutzen und an die E-Mail-Adresse unternehmen(at)fincompare.de schreiben.