Amazon Fire TV Erfahrungen & Test

ø 4.87 von 5 Sternen

Amazon Fire TV Vorteile

  • einfache Bedienung und Installation
  • gute Bildqualität
  • gute Sprachsteuerung
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • übersichtliche Benutzeroberfläche

Amazon Fire TV Nachteile

  • Fernbedienung ohne Lautstärkeregler
  • HDMI-Kabel nicht im Lieferumfang

Welche Erfahrungen mit Amazon Fire TV gemacht wurden und wie gut Amazon Fire TV bewertet wurde, kannst Du in den folgenden Erfahrungsberichten lesen. In unserem Testbericht nehmen wir den Amazon Fire TV Stick und die Box genauer unter die Lupe.

Über Amazon Fire TV: Amazon Fire TV ist eine Streaming-Lösung, um den HD-Fernseher mit Online-Entertainment für Filme, Serien, Spiele und Musik zu verbinden. Zur Verfügung stehen der Amazon Fire TV Stick und die Amazon Fire TV Box.

Amazon Fire TV Erfahrungsberichte / Reviews

Meine Erfahrung mit Amazon Fire TV

01.09.2019, 17:05 Uhr

Erfahrung von Victor R.

„Amazon Fire TV ist, wie ich finde, eine perfekte Lösung für Menschen, die noch kein richtiges Smart TV daheim haben. Man muss den Amazon Fire TV lediglich in den USB Port stecken und schwuppsdiewupps kann man verschiedene Streaming-Anbieter nutzen. Ich nutze mit meinem persönlichen Amazon Fire TV immer Netflix und Amazon Prime. Klappt super und bin auch mit der Qualität sehr zufrieden. Die kleine mitgelieferte Fernbedienung erfüllt ihren Zweck super und es gibt auch keine weiteren Probleme. Der Amazon Fire TV macht genau das was er soll, nichbt mehr aber auch nicht weniger!“

sehr einfach & riesige Filme-Auswahl

06.10.2016, 19:11 Uhr

Erfahrung von Simon

„Bin sehr zufrieden, habe mir die Box vorgestern bestellt und vorhin aufgebaut und getestet, es läuft alles super. Ich habe mich zuerst gewundert, warum in der Packung so wenig mitgeliefert ist. Tatsächlich reicht nur die Box, ein Netzteil und die Fernbedienung. Ein HDMI Kabel wurde leider nicht mitgeliefert, ich habe glücklicherweise noch eines gehabt. Im Prinzip musste ich die Box nur anschließen, mein WLAN konfigurieren und den Amazon Prime Account eingeben. Das wars!“

Endlich Netflix am TV

30.09.2016, 11:54 Uhr

Erfahrung von Paul Dehnert

„Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt beim Fire TV Stick, zu der Box kann ich nichts sagen. Ich habe den Stick jetzt seit etwas mehr als einem Jahr und bin immer noch sehr zufrieden. Hin und wieder gibt es einen Hänger im Menü, aber das ist sehr selten der Fall. Hauptgrund für den Kauf war, dass das Smart TV bei mir kein Netflix vorinstalliert hatte. Neben Netflix gibt es aber noch viele weitere coole Apps wie Youtube, die ich regelmäßig schaue.“

Amazon Fire TV , https://www.erfahrungen24.eu/wp-content/uploads/2016/10/amazon-fire-tv-erfahrungen-test.jpg Deutschland 5.0 5.0 3 3 Amazon Fire TV ist, wie ich finde, eine perfekte Lösung für Menschen, die noch kein richtiges Smart TV daheim haben. Man muss den Amazon Fire TV lediglich in den USB Port stecken

Erfahrungsbericht schreiben

Erfahrungsbericht schreiben
* Erforderliches Feld

Amazon Fire TV im Test

In unseren aktuellen Amazon Fire TV Test nehmen wie die Leistung, die integrierte Technik, die Funktionen und mehr unter die Lupe. Dabei beziehen wir uns immer auf die aktuelle Version von Amazon Fire TV, die eine 4K Ultra HD-Auflösung bietet. Es gibt auch eine Vorgängerversion von Amazon Fire TV, die in diesem Testbericht nicht berücksichtigt wird. Abgerundet wird unser Test durch aktuelle Amazon Fire TV Erfahrungen und Bewertungen von Kunden.

Amazon Fire TV Stick und Streaming-Box Vergleich

Amazon Fire TV Stick

Amazon Fire TV Box

Preis 39,99 Euro 99,99 Euro
HDMI-Video-Ausgabe bis 1080p bis 4K Ultra-HD
Arbeitsspeicher 1 GB 2 GB
Prozessor Dual-Core Quad-Core
Speicher 8 GB 8 GB
Fernbedienung mit Sprachsuche ja ja
Fernbedienung App mit Sprachsuche ja ja
Game Play Casual Gaming etc. High Performance Gaming
Gamecontroller inklusive Sprachsuche Verfügbar, muss separat gekauft werden Verfügbar, muss separat gekauft werden
WLAN Dualband, zwei Antennen, 802. 11A/B/G/N (MIMO) Dualband, zwei Antennen, 802 11 Ac (MIMO)
Ethernet nein ja
USB Anschluss nein USB 2.0
erweiterbarer Speicherplatz nein MicroSD-Slot; bis zu 128 GB werden unterstützt, MicroSD muss separat gekauft werden

*Stand: Oktober 2016 (Angaben ohne Gewähr)

Amazon Fire TV Vorteile

  • große Auswahl im App-Store
  • 4K-Support
  • Unterstützung für Gamepads
  • intuitive und unkomplizierte Bedienung
  • große Auswahl an Filmen, Serien, Musiktiteln und Games
  • kombinierbar mit Amazon Prime Video und Amazon Prime Music

Amazon Fire TV – Technische Austattung

In der folgenden Übersicht haben wir die technische Ausstattung zusammengefasst. Neben Angaben zur Größe und zum Gewicht sowie zum Speicherplatz informiert die Übersicht über Anschlüsse und unterstützte Formate.

Technische Daten Details
Größe und Gewicht – 115 mm x 115 mm x 17,8 mm
– 270 Gramm
Prozessor – MediaTek Quad-Core bis 2 GHz. Dual-Core @ 2,0 GHz + Dual-Core @ 1,6 GHz.
Speicherplatz & Arbeitsspeicher – 8 GB für Spiele und Apps
Arbeitsspeicher – 2 GB
WLAN & Bluetooth – Dualband mit zwei Antennen (MIMO) für schnelle Verbindung
– WLAN-Netzwerke mit den Standards 802.11a/b/g/n/ac werden unterstützt.
Bluetooth – Bluetooth 4.1
– HID, HFP, SPP werden unterstützt
Sprach- und Gamecontroller-Unterstützung – Fire TV-Sprachfernbedienung und mit kostenloser Fire TV Fernbedienungs-App für Fire, Android OS und iOS )
– Amazon Fire TV-Gamecontroller
– die meisten Games sind mit weiteren Bluetooth-Controllern kompatibel
Unterstützung für Formate und Ausgabeauflösung – Video: H.265, H.264

– Audio: AAC-LC, AC3, eAC3 (Dolby Digital Plus), FLAC, MP3, PCM/Wave, Vorbis, Dolby Atmos (EC3_JOC), Foto: JPEG, PNG, GIF, BMP

– 2160p bis 30fps; 720p und 1080p bis 60 fps

 

Systemanforderungen – HD- oder UHD-Fernsehgerät inklusive HDMI-Eingang, Internetverbindung, Steckdose
Anschlüsse – HDMI, DC, microSD-Slot, USB 2.0 und 10/100 Ethernet

*Stand: Oktober 2016 (alle Angaben ohne Gewähr)

Amazon Fire TV Stick Vorteile

Auch der Fire TV Stick (zum Amazon Angebot) hat einige Vorteile und dazu zählt nicht nur der günstige Preis. Der TV Stick wird in das Fernsehgerät wie ein USB-Stick in den USB-Anschluss eingesteckt. Einfacher geht es nicht. Im Test haben wir sehr gute Erfahrungen während der Konfiguration gemacht, die einfacher ist als bei der Streaming-Box. Über das Menü auf dem Bildschirm wird der Stick konfiguriert. Das dauert nur wenige Minuten. Durch die Nutzung des Amazon Fire TV Sticks haben Kunden Zugriff auf tausende Serienfolgen und Filme bei Amazon Video, bei Netflix und in der ZDF Mediathek sowie bei vielen weiteren. Des Weiteren besteht auch der Zugriff auf Musik, Apps und Spiele.

Amazon Fire TV Stick – Technische Ausstattung

Der TV Stick von Amazon ist mit einem Dual-Core-Prozessor und 1 GB Arbeitsspeicher ausgestattet. Die Ausstattung sorgt für ein flüssiges und schnelles Streamen von Filmen, Musik und mehr. Das reibungslose Film-, Musik- und Spielerlebnis wird durch ASAP realisiert. Dieses macht das sofortige Streamen möglich, so dass Serien, Filme und mehr ohne Unterbrechungen angesehen werden können. Amazon Prime Kunden haben mit dem Amazon Fire TV Stick den vollen Zugriff auf Amazon Prime Video und auf mehr als eine Million Musiktitel sowie das individuell konfigurierbare Radion mit Amazon Prime Music.

Für den Amazon Fire TV Stick gibt es auch eine Sprachsteuerungs-APP, die die Sprachfernsteuerung zum Aufruf von Filmen, Musik und Spielen erlaubt. Der Lieferumfang bei Bestellung des TV Sticks für HD-Fernseher beinhaltet den Fire TV Stick, eine Fernbedienung, ein Stromkabel, Batterien für die Fernbedienung und ein HDMI-Extender-Kabel. Für alle, die Amazon Fire TV an mehreren Fernsehgeräten nutzen wollen, oder die keine Streaming-Box beim Fernseher platzieren wollen, lohnt ein Blick auf das Angebot für den Amazon Fire TV Stick.

Amazon Fire TV kaufen? Was kostet die Box?

Der Amazon Streaming Media Player kostet 99 Euro. In der Lieferung sind kein HDMI Kabel und kein Gamecontroller enthalten. Der Preis ist für die Leistungen im Bereich Entertainment sehr gut. Für alle, die es günstiger haben wollen, ist der Amazon Fire TV Stick mit einem Preis von 39,90 Euro eine echte Alternative.

Amazon Fire TV 4K im Test

Mit Amazon Fire TV 4K (Amazon) erhalten Kunden eine Box zum Streamen von Filmen, Musik und Spielen. Tausende von Titeln können in HD mit bis zu 1080p gestreamt werden. Neben Zugriff auf Amazon Video besteht Zugriff auf die ZDF Mediathek, auf Netflix und vielen weiteren. Nutzer profitieren auch vom Zugriff auf viele tausenden Spielen, Musiktiteln und Apps. Im Vergleich mit der Vorgängerversion hat die 4K Version von Amazon Fire TV 75 Prozent mehr Prozessorleistung und eine zusätzliche Grafik-Engine sowie eine optimierte Unterstützung für WLAN. Abgerundet wird die technische Ausstattung für unbegrenzten Streaming-Genuss durch einen 2 GB Arbeitsspeicher. In Amazon Fire TV Erfahrungsberichten ließt man insgesamt eher Positives bezüglich der 4K Auflösung.

Einrichtung der Streaming-Box

Die Navigation des Menüs für die Einrichtung von Amazon Fire TV ist intuitiv und damit ist die Einrichtung der Einstellungen zügig absolviert. Vor der Konfiguration erfolgt das Pairing der Fernbedienung, dann die Einrichtung des WLAN-Netzes und die Verknüpfung mit dem Amazon-Kundenkonto. Amazon Prime Mitglieder haben sofort Zugriff auf das gesamte Angebot von Amazon Prime Video und Amazon Prime Music inklusive dem individuell konfigurierbaren Radio. Bei unserem Test in der Redaktion hat die Einrichtung der Box keine zehn Minuten gedauert und wir hatten den ersten Film auf dem Fernsehgerät laufen.

Amazon Fire TV Bedienung im Test

Im Test hatten wir keinerlei  Probleme mit der Bedienung. Mittels der Sprachfernbedienung kann die Box gesteuert werden und Filme, Serien und Spiele sowie Musiktitel werden sofort nach Ansage des Titels abgespielt. Das integrierte ASAP berechnet, welche Serien oder Filme der Nutzer sehen will und stellt diese direkt zur Auswahl. Durch die GX6250-GRAFIK-ENGINE und dem Quad-Core-Prozessor ist die Amazon Fire TV Box auch zum Spielen geeignet. Interessierte können passend zur Box auch einen Gamecontroller kaufen.

Alternativ ist eine Steuerung von Amazon Fire TV mit den kostenlosen Amazon Fire TV Apps für Android und iOS verfügbar.

Amazon Fire TV Testergebnis & Bewertung

Überzeugt hat uns im Amazon Fire TV Test der native 4K-Support, die enorme Performance und dass alle wichtigen Funktionen zum Streamen verfügbar sind. Der integrierte App-Store sorgt für eine nahezu grenzenlose Erweiterung des eigenen Players. Dieser kann durch die umfangreiche App-Auswahl auch als Spielekonsole verwendet werden. Für alle, die Serien, Filme, Musik und Games für das Home-Entertainment benötigen, ist Amazon Fire TV genau das Richtige. Die Auswahl lässt keine Wünsche offen und der Preis ist günstig. Mit dem virtuellen Amazon Fire TV Speed Test kann vor dem Kauf ermittelt werden, ob die Internetverbindung ausreichend stark ist.

Falls auch Du Erfahrungen mit Amazon Fire TV gemacht hast, kannst Du gerne einen Erfahrungsbericht im entsprechenden Formular weiter oben hinterlassen.