Sparkassen S-Kredit-per-Klick Erfahrungen

ø 4.79 / 5 Sternen

Erfahrungen mit dem Sparkassen S-Kredit-per-Klick: Erfahre nachfolgend, wie das Angebot von S-Kredit-per-Klick in letzter Zeit von Kunden bewertet wurde. Im bald folgenden Testbericht gibt es weitere Informationen über das Angebot.

Über Sparkassen S-Kredit-per-Klick

Der S-Kredit-per-Klick von der Sparkasse ist ein Kredit, der von der in Berlin ansässigen S-Kreditpartner GmbH angeboten wird. Der Ratenkredit zur freien Verwendung oder für den Autokauf richtet sich an Interessierte, die ein Girokonto inklusive Online-Banking bei der Sparkasse haben. Der Ratenkredit von S-Kredit-per-Klick wird online beantragt.

Sparkassen S-Kredit-per-Klick Erfahrungsberichte / Reviews

Noch keine Erfahrungsberichte. Sei der Erste und hinterlasse Deine Meinung / Bewertung.


Erfahrungsbericht schreiben

Erfahrungsbericht schreiben
* Erforderliches Feld

Sparkasse S-Kredit-per-Klick im Test

In unserem in Kürze erscheinenden S-Kredit-per-Klick Testbericht nehmen wir das Angebot und weitere Leistungen unter die Lupe. Nachfolgend ein Einblick in einige der häufigsten Fragen und Antworten.

Wie sind die Erfahrungen von Kunden mit dem S-Kredit-per-Klick?

Kunden, die Erfahrungen mit dem Kredit von S-Kredit-per-Klick gemacht haben, berichten von Zinsen, die im Vergleich mit anderen Kreditanbietern eher hoch sind. Positiv bewerten Verbraucher, dass man Sondertilgungen ohne zusätzliche Kosten für den Kredit von S-Kredit-per-Klick leisten kann. Überzeugt waren Kunden auch von der unkomplizierten Antragstellung, die komplett online erfolgt, und von der schnellen Kreditauszahlung.

Mit einem Kreditrahmen von 1.000 Euro bis 80.000 Euro und einer Laufzeit von 12 Monaten bis 120 Monaten bewerten Verbraucher die Flexibilität in Bezug auf Laufzeit und Kredithöhe als sehr gut. Positive Kundenmeinungen gibt es auch zum S-Kredit-per-Klick Kundenservice, der bei Fragen zu Ratenpausen, Kreditaufstockung und weiteren eine kompetente Beratung bietet.

Ist der Kredit von S-Kredit-per-Klick seriös?

Der Kredit von S-Kredit-per-Klick ist seriös. Verbraucher können den Kredit nur beantragen, wenn Sie ein Girokonto inklusive Online-Banking-Zugang bei der Sparkasse haben. Durch die Prüfung von Schufaeinträgen und Bonität werden Antragsteller vor Überschuldung geschützt. Bei Bedarf kann man auch die persönliche Beratung durch den S-Kredit-per-Klick Kundenservice nutzen.

Wie Kredit bei S-Kredit-per-Klick beantragen?

Auf skpk.de gibt es den Kreditrechner von S-Kredit-per-Klick. Nach Auswahl der Kredithöhe und der gewünschten Laufzeit wird die monatliche Rate angezeigt. Die Kreditlaufzeit kann von 12 bis 120 Monaten gewählt werden. Die Höhe des Kredits kann von 1.000 Euro bis 80.000 Euro festgelegt werden. Im Kreditrechner wird auch angezeigt, wie hoch die komplette Rückzahlung ist. Zudem wählt man aus, ob man den Ratenkredit für die freie Verwendung oder für den Kauf eines Fahrzeugs einsetzen möchte. Im weiteren Vorgang gibt man die IBAN des Sparkassen Girokontos, den Namen, Geburtsdatum, Postleitzahl und Wohnort ein.

Man muss für den Antrag auf den Kredit von S-Kredit-per-Klick ein Sparkassen Girokonto mit Onlinebanking haben. Nach Absenden der Daten wird das Angebot für den Kredit und der Kreditvertrag in den Nachrichtenbereich im Online-Banking gesendet. Der Kreditvertrag von S-Kredit-per-Klick wird dann vom Antragsteller unterschrieben und wieder im Online-Banking-Bereich hochgeladen. Wird der Kreditantrag genehmigt, gibt der Antragsteller mittels TAN die Auszahlung des Kredits frei.

Welche Voraussetzungen für einen Kredit von S-Kredit-per-Klick?

Wenn man einen Ratenkredit bei S-Kredit-per-Klick beantragt, muss der Antragsteller mindestens 18 Jahre alt sein und einen Wohnsitz in Deutschland haben. Weiterhin muss man für einen Kredit ein Girokonto bei der Sparkasse haben und für das Onlinebanking angemeldet sein. Auf das Girokonto mit Onlinebanking-Funktion muss das regelmäßige Einkommen eingehen. Hat der Antragsteller einen befristeten Arbeitsvertrag, muss man die Laufzeit für den Kredit von S-Kredit-per-Klick so wählen, dass der Kredit innerhalb der Frist des Arbeitsvertrags ausgeglichen wird.

Wie lang ist die Auszahlungsdauer für den S-Kredit-per-Klick?

Die Auszahlungsdauer beträgt bei S-Kredit-per-Klick nur wenige Minuten, wenn der Kredit genehmigt wurde und der Antragsteller die Vertragsunterlagen im Online-Banking unterschrieben hochgeladen hat. Als Kreditnehmer mit Sparkassen Girokonto gibt man den Kreditbetrag durch Eingabe einer TAN frei und das Darlehen wird auf das Sparkassen Girokonto gutgeschrieben.

Wie hoch sind die Zinsen für den Kredit von S-Kredit-per-Klick?

Die Zinsen für einen Kredit von S-Kredit-per-Klick teilen sich auf in den gebundenen Sollzinssatz und den effektiven Jahreszins. Die Höhe des gebundenen Sollzinssatzes liegt zwischen 3,87 Prozent und 11,11 Prozent p.a. und die Höhe für den effektiven Jahreszins liegt zwischen 3,94 Prozent und 11,69 Prozent p.a. Die genaue Höhe von Sollzinssatz und effektivem Jahreszins richtet sich nach der Kredithöhe, der Laufzeit und der Bonität. Grundsätzlich gilt: Je länger die Laufzeit und je höher der Kreditbetrag, desto höher sind auch die Zinssätze für den Kredit von S-Kredit-per-Klick.

Kann man einen laufenden S-Kredit-per-Klick aufstocken?

Möchte man den Kredit von S-Kredit-per-Klick aufstocken, muss man sich an den Ansprechpartner bei der Sparkasse vor Ort setzen. S-Kredit-per-Klick ist ein reines Online-Kreditangebot. Bei Fragen zum Aufstocken des Kredits von S-Kredit-per-Klick kann man sich auch an den Kundenservice wenden.

Warum wird Kredit von S-Kredit-per-Klick abgelehnt?

Stellt man einen Kreditantrag bei S-Kredit-per-Klick und wird der Kredit abgelehnt, kann das mehrere Gründe haben. Ein Grund ist, dass der Antragsteller nicht die Voraussetzungen, wie zum Beispiel das Mindestalter von 18 Jahren, nicht erfüllt. Kredite von S-Kredit-per-Klick werden auch abgelehnt, wenn das Einkommen nicht ausreicht, um die zukünftigen monatlichen Raten zu decken oder wenn der Antragsteller kein Girokonto mit Online-Banking hat.

Gibt es für den S-Kredit-per-Klick eine Ratenpause?

Für den Online-Kredit von S-Kredit-per-Klick ist eine Ratenpause im Kreditvertrag nicht vorgesehen. Aber wenn man doch die Option auf eine Aussetzung der Raten anfragen möchte, kann man sich an die Sparkasse vor Ort oder an den S-Kredit-per-Klick Kundenservice wenden.

Kann man den S-Kredit-per-Klick vorzeitig ablösen?

Der Kredit von S-Kredit-per-Klick kann zu jedem Zeitpunkt vorzeitig zurückgezahlt werden. Durch die vorzeitige Rückzahlung und durch Sondertilgungen verkürzt sich die Kreditlaufzeit des Ratenkredits.

Hat S-Kredit-per-Klick einen Kontakt?

Möchte man eine persönliche Beratung zum Kredit von S-Kredit-per-Klick, kann man die Hotline 030 620 080 8070 anrufen. Der S-Kredit-per-Klick Kundenservice steht über die Rufnummer Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 17 Uhr für eine persönliche Kreditberatung zur Verfügung. Während der Servicezeiten steht online auch ein Beraterchat zur Verfügung. Außerhalb der Serviceszeiten von S-Kredit-per-Klick kann man das Kontaktformular nutzen.

Bietet S-Kredit-per-Klick Kredit ohne Schufa?

S-Kredit-per-Klick bietet keine Kredite ohne Schufa an. Bei Antrag auf einen Kredit wird die Bonität des Antragsstellers geprüft und eine Schufa-Abfrage von S-Kredit-per-Klick durchgeführt. Die Schufa-Abfrage bei der SCHUFA Holding AG muss negativ ausfallen, ansonsten wird der Kreditantrag von S-Kredit-per-Klick abgelehnt.