Rheinpower Erfahrungen

Erfahrungen » Strom »

Rheinpower Erfahrungen

ø 4.65 von 5 Sternen

Rheinpower ist das Online Angebot der Stadtwerke Duisburg AG. Du möchtest wissen, welche Erfahrungen Rheinpower-Kunden gemacht haben, welche Bewertungen abgegeben wurden oder wie Rheinpower im Test abschneidet?

Über Rheinpower: RHEINPOWER ist der Onlinevermarkter der Stadtwerke Duisburg AG. Mit der Webseite verschafft RHEINPOWER den Kunden einen Überblick über das vielfaltige Angebot beim Strom und Gas. Hier findet jeder Kunde das passende Angebot. Die Webseite beinhaltet ebenso einen Servicebereich. Hier kann der Kunde sich rund um das Thema Energie informieren.

Rheinpower Erfahrungsberichte / Reviews

Rheinpower Erfahrungen SKU UPC Model

„nach Stromwechsel zu rheinpower wieder happy!“

15.12.2018, 18:37 Uhr 

Erfahrung von Maximilian K.

„Meine Frau und ich haben seit wir denken können enorme Probleme mit unseren bisherigen Stromanbietern, das warn echt keine guten Erfahrungen bisher. Irgendwann haben wir dann die Reißleine gezogen, haben dann einige Zeit einen neuen Stromanbieter (bzw. Strom- und Gasanbieter) gesucht und sind irgendwann auf Rheinpower gestoßen. Wurden dann gleich mehrere Stunden am Telefon sehr kompetent beraten und haben so auch viele Probleme mit unserem alten Anbieter aus dem Weg bringen können. Die Konditionen bei Rheinpower sind sehr fair, die Leistungen sind umfassend wie wahrscheinlich bei nur wenigen anderen Anbietern im Bereich Strom und Gas. Und wenn man mal wirklich ein Problem haben sollte, kann man  einfach den Kundensupport bei Rheinpower ...weiter lesen

„Rheinpower mit umfassendem Service“

22.10.2017, 09:53 Uhr 

Erfahrung von Mario B.

„Ich nutze den Strom von Rheinpower seit sechs Monaten. Der umfassende Service und die günstigen Konditionen haben mich beim Preisvergleich überzeugt und Rheinpower hat bei meinem Wechsel alle Formalitäten für mich geregelt. Zudem habe ich eine Wechselprämie erhalten und zahle durch den Wechsel rund 10 Prozent weniger als beim bisherigen Anbieter. Bei Fragen steht mir der Kundenservice per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung. Vor einigen Wochen hatte ich eine E-Mail gesendet, weil ich eine Frage zum Naturstrom-Tarif hatte. Noch am selben Tag hatte ich eine hilfreiche Antwort von Rheinpower in meinem E-Mail-Postfach.“

„Übersichtliche Tarife“

12.10.2017, 19:15 Uhr 

Erfahrung von Paula D.

„Einfach und gut verständlich sind die Tarife von Rheinpower. Auf der Suche nach einem neuen Stromtarif habe ich bemerkt, dass diese bei Rheinpower übersichtlich und unkompliziert abgeschlossen werden können, weswegen ich Rheinpower nur empfehlen kann. Super Sache!“

„Kundenservice nicht immer erreichbar“

06.09.2017, 09:49 Uhr 

Erfahrung von Holger W.

„In den vier Monaten, die ich nun Kunde bei Rheinpower bin, habe ich mit dem Kundenservice nicht sehr gute Erfahrungen gemacht, denn in der Regel kann ich diesen zu den angegeben Telefonzeiten nicht erreichen. Auch schriftliche Anfragen per E-Mail werden nur spät und manchmal gar nicht beantwortet. Das ist aber nur ein negativer Punkt, der mir bei Rheinpower aufgefallen ist. Ansonsten profitiere ich von günstigen Preisen und einer transparenten Tarifübersicht sowie Vorteilen, wenn ich neue Kunden erfolgreich vermitteln kann und dafür einen Bonus von Rheinpower erhalte.“

„Hände weg!“

25.08.2017, 12:41 Uhr 

Erfahrung von Pascal

„Angeblich soll die Rheinpower uns eine Rechnung per e-Mail am 07.07.2017 geschickt haben. Diese ist jedoch nie bei uns angekommen (auch nicht im Spam Ordner). Daraufhin haben wir am 08.08.2017 eine Zahlungserinnerung / Mahnung per Post erhalten. Das Problem ist jedoch, das wir am 07.08 in den Urlaub gefahren sind. Als wir gestern am 24.08 wieder aus dem Urlaub wieder gekommen sind hatten wir bereits ein Schreiben von einem Inkasso-Unternehmen im Postkasten. Nach einem kurzen Telefonat, bei dem ich Rheinpower den Sachverhalt schilderte, wurde ich jedoch schnell abgewimmelt und muss mich jetzt mit dem Inkasso-Unternehmen auseinander setzten. Hände weg!“

„Meine Erfahrung mit Rheinpower“

22.03.2016, 00:33 Uhr 

Erfahrung von Helmut M.

„Ich war seit 2012 Kunde bei Rheinpower und habe Anfang des Jahres zum 31. März gekündigt.
Leider habe ich (ausversehen) mit Eingang der Kündigung auch das Einzugsverfahren gekündigt. (etwas unglückliche Formulierung im Schreiben). Das hat Rheinpower auch so umgesetzt und konnte somit den nächsten fälligen Betrag nicht von meinem Konto abbuchen. Statt allerdings mich darauf hinzuweisen oder mir mitzuteilen das ich ab Eingang der Kündigung nun den Abschlag zu überweisen habe wurde mir per Mail (6 Tage nach Fälligkeit) mitgeteilt das ich vergessen habe den Abschlag zu überweisen und eine Mahngebühr von 3,80 € aufgeschlagen. Nach einem Telefonat mit dem Kundenservice wurde ich auf meinen Fehler hingewiesen den ich auch zugab ...weiter lesen

„Meine Erfahrung mit Rheinpower“

01.03.2016, 20:39 Uhr 

Erfahrung von Monika Bittner

„Meine Erfahrungen mit Rheinpower sind äußerst negativ. Nachdem mein Vater verstorben ist, habe ich den Strom- und Gaslieferungsvertrag per Einschreiben gekündigt, den Zählerstand gemeldet und zeitgleich das Lastschrift Mandat widerrufen. Die Schlussrechnung habe ich fristgerecht überwiesen.
Weder beim Gas noch beim Strom hat die Rheinpower den von mir abgelesenen Zählerstand für die Abrechnungen genommen, sondern den Verbrauch nach Schätzung abgerechnet.
Obwohl die Gasrechnung von mir bereits bezahlt worden war, hat die Rheinpower den Betrag später noch abgebucht und dies nach meiner Rückgabe noch ein zweites Mal. Die dadurch entstandenen Kosten will sie nun noch von mir haben.
Mein Fazit: günstige Preise, aber ...weiter lesen

„Bonus für Freundschaftswerbungen von Rheinpower“

16.10.2015, 11:50 Uhr 

Erfahrung von Manfred H.

„Rheinpower ist noch ein relativ neuer Anbieter für Strom und Gas. Ich bin bereits Kunde und habe vor einigen Wochen einem Bekannten den Stromtarif von Rheinpower empfohlen. Mein Bekannter hat dann den Anbieter gewechselt und ich erhielt für die Freundschaftswerbung einen Bonus von Rheinpower. Online konnte ich ganz einfach und schnell die Freundschaftswerbung veranlassen und übermitteln. Der Bonus wurde mir dann innerhalb kurzer Zeit nach Abschluss des Verbrauchervertrags übermittelt. Für mich als Kunde ist es nicht nur ein Vorteil, dass ich bei Freundschaftswerbungen einen Bonus erhalte, sondern auch, dass die Tarife einfach und transparent sind und der Kundenservice immer alle meine Fragen kompetent und zeitnah beantwortet.“

„Sparpotential bei Stromkosten“

30.09.2015, 09:50 Uhr 

Erfahrung von Gisela W.

„Vor einiger Zeit habe ich es satt gehabt, ständig die Abschlagserhöhungen bei meinem bisherigen Stromanbieter zu bezahlen und habe einen Vergleich der Anbieter für Strom online ausgeführt. Dabei wurde in den Ergebnissen Rheinpower als günstigster Anbieter für unsere Bedürfnisse und an unserem Wohnort angezeigt. Ich habe online den Wechsel ausgeführt und erhielt von Rheinpower eine umfassende Unterstützung. Zudem war der Wechsel auch durch die unkomplizierte Eingabemaske auf der Webpräsenz von Rheinpower möglich. Viele offene Fragen, die mein Mann und ich vor dem Wechsel des Stromanbieters hatten, wurden bereits im Rheinpower FAQ beantwortet. Monatlich sparen wird durch den Wechsel ca. 15 Euro und wir können den Stromversorger für ...weiter lesen

3.4 5.0 9 9 Meine Frau und ich haben seit wir denken können enorme Probleme mit unseren bisherigen Stromanbietern, das warn echt keine guten Erfahrungen bisher. Irgendwann haben wir dann die Rheinpower Erfahrungen

Erfahrungsbericht schreiben

Erfahrungsbericht schreiben
* Erforderliches Feld

RHEINPOWER im Test

Im Test konnte Rheinpower vor allem durch viel Kundenservice überzeugen und hat daher auch in anderen Testberichten gute Bewertungen erhalten. Die Energiemarke RHEINPOWER setzt auf einen umfassenden Kundenservice und eine persönliche Beratung, wenn es um die Strom- und Gasversorgung geht.  Lobenswert ist: Online im RHEINPOWER InfoCenter finden Kunden von RHEINPOWER sowie alle, die einen Wechsel zum Energieversorger RHEINPOWER in Erwägung ziehen, einen Download-Bereich mit den AGB und Verträgen. Aus diesen und anderen Gründen erhielt Rheinpower daher im Februar 2010 die Auszeichnung zum EHI geprüften Onlineshop für sicheren und verbraucherfreundlichen Energiekauf.

RHEINPOWER Stromtarife

Zur Auswahl für die Stromversorgung stehen bei RHEINPOWER zwei Tarife, der Basistarif RHEINPOWER Strom und der Komforttarif RHEINPOWER Strom plus. Des Weiteren bietet RHEINPOWER auch einen Ökotarif, den RHEINPOWER NaturStrom und den Öko-Komforttarif NaturStrom plus an. Die folgende Übersicht zeigt die Details zu den Tarifen von RHEINPOWER.

RHEINPOWER Basistarif Strom

  • ein Jahr Preisgarantie
  • monatliche Zahlungsweise
  • ein Jahr Vertragslaufzeit
  • kostenlose Servicehotline für Kunden und kostenloser E-Mail-Kontakt

RHEINPOWER Komforttarif Strom plus

  • Preisgarantie für zwei Jahre
  • monatlich kündbar
  • Zahlungsweise monatlich
  • kostenloser Servicekontakt per E-Mail und über die Servicehotline

RHEINPOWER Ökotarif NaturStrom

  • TÜV-zertifizierter Ökostrom aus 100% Wasserkraft
  • ein Jahr Vertragslaufzeit
  • Preisgarantie für das erste Jahr
  • monatliche Zahlungsweise
  • kostenloser Kundenservice per E-Mail und über die Service-Hotline

RHEINPOWER Ökotarif NaturStrom plus

  • TÜV-zertifizierter Ökostrom aus 100% Wasserkraft
  • monatlich kündbar
  • zwei Jahre Preisgarantie
  • Zahlungsweise monatlich
  • kostenloser Kontakt zum RHEINPOWER Kundenservice per E-Mail und über die Service-Rufnummer

RHEINPOWER Gastarife in der Übersicht

RHEINPOWER bietet als Onlinemarke der Stadtwerke Duisburg AG seinen Kunden neben der Versorgung mit Strom auch eine Gasversorgung an. Zur Auswahl stehen Basistarife und Komforttarife.

RHEINPOWER Basistarif Erdgas

  • Vertragslaufzeit von einem Jahr mit sechs Monaten Preisgarantie
  • Zahlungsweise monatlich
  • kostenlose Beratung per Hotline oder E-Mail

RHEINPOWER Komforttarif Erdags plus

  • ein Jahr Preisgarantie und monatlich kündbar
  • monatliche Zahlungsweise
  • kostenlose Beratung per Service-Hotline und per E-Mail

RHEINPOWER Ökotarif NaturGas

  • sechs Monate Preisgarantie und ein Jahr Mindestvertragslaufzeit
  • monatliche Zahlungsweise
  • 100% klimaneutrales Erdgas
  • kostenlose Beratung per E-Mail und Hotline

RHEINPOWER Öko-Komforttarif NaturGas plus

  • 100% klimaneutrales Erdgas mit einem Jahr Preisgarantie
  • monatlich kündbar
  • monatliche Zahlungsweise
  • kostenlose Beratung per Hotline und E-Mail

RHEINPOWER Geschichte

Die Geschichte von RHEINPOWER beginnt im April 2009, ausgelöst durch den steigenden Wettbewerb der Energieversorger. Damals suchten die Stadtwerke Duisburg AG nach neuen Absatzgebieten für das Kerngeschäft, das sich auf die Energieversorgung konzentrierte. Das Projekt „bundesweiter Onlinevertrieb Strom“ ging an den Start. Ziel des Projektes war es, neue Stromkunden und später auch Kunden für die Gasversorgung außerhalb des Heimatmarktes zu akquirieren. Die Marke RHEINPOWER ging dann ein halbes Jahr später, im Oktober 2009, an den Start und belieferte die Gebiete Westfalen und Rhein-Ruhr mit Strom. Im Juni 2010 versorgt die Energiemarke bereits mehr als 10.000 Kunden außerhalb von Duisburg. Im Dezember des gleichen Jahres folgt neben der Stromversorgung auch das Angebot für Gas in den RHEINPOWER Vertriebsgebieten Westfalen und Rhein-Ruhr. Ein Jahr später, im Dezember 2011, ist die bundesweite Belieferung mit Strom verfügbar und mehr als 10.000 Kunden außerhalb von Deutschland können auch mit Strom beliefert werden. Zum Ende des Jahres 2012 ist auch die bundesweite Versorgung mit Gas durch die Energiemarke RHEINPOWER verfügbar. Im September 2012 verzeichnete das Unternehmen mehr als 100.000 Kunden für Strom und Gas.

RHEINPOWER Kontakt und Hotline

Die Energiemarke RHEINPOWER setzt auf einen umfassenden Kundenservice und eine persönliche Beratung, wenn es um die Strom- und Gasversorgung geht. Die RHEINPOWER Stadtwerke Duisburg können telefonisch im RHEINPOWER Dialog-Center montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr und samstags von 8 bis 14 Uhr über die RHEINPOWER Servicerufnummer 0800 – 39 39 39 kontaktiert werden. Eine Kontaktaufnahme bei Fragen, Wünschen und Anregungen an RHEINPOWER sind auch per E-Mail über die E-Mail-Adresse service@rheinpower.de sowie über das RHEINPOWER Kontaktformular auf https://www.rheinpower.de/service/kontakt.html möglich.

RHEINPOWER Kündigung

Laufenden Strom- und Gasverträgen kündigen

Die Kündigung eines RHEINPOWER Vertrags kann einen Monat vor Ende der Vertragslaufzeit gekündigt werden. Dabei muss die Kündigung in Textform per E-Mail oder auf dem Postweg erfolgen. Es gibt auch ein Sonderkündigungsrecht. Die jeweiligen Details zum Sonderkündigungsrecht können bei RHEINPOWER AGB eingesehen werden. Bei Fragen rund um die RHEINPOWER Kündigung kann auch der RHEINPOWER Kundenservice kontaktiert werden. Bei Tarifen mit einem Monat Kündigungsrecht muss die Kündigung zwei Wochen vor Monatsende bei RHEINPOWER eingereicht werden. Die Basistarife haben eine Laufzeit von zwölf Monaten und die Komfort plus Tarife für Strom und Ökostrom von RHEINPOWER sind monatlich kündbar.

RHEINPOWER Sonderkündigungsrecht

Das Sonderkündigungsrecht können Kunden zum Beispiel bei einer Preiserhöhung von RHEINPOWER nutzen. Die Benachrichtigung über die Preiserhöhung erfolgt sechs Wochen vorher durch den Energieversorger. Ab dem Zeitpunkt des Erhaltes der Benachrichtigung kann der Kunde innerhalb von vier Wochen den laufenden Vertrag kündigen. Ausgenommen von diesem Sonderkündigungsrecht sind Preiserhöhungen, die aufgrund von gesetzlichen Vorgaben von RHEINPOWER ausgesprochen werden.

RHEINPOWER Umzug und Kündigung

Für einen Umzug muss der laufende RHEINPOWER Vertrag gekündigt werden, und zwar auch dann, wenn an dem neuen Wohnort zukünftig auch die Strom- oder Gasversorgung durch RHEINPOWER genutzt werden soll. Spätestens zwei Wochen vor dem Umzugstermin muss der laufende Vertrag mit Hinweis auf den Umzug gekündigt werden. Am neuen Wohnort wird dann ein neuer Vertrag zur Strom- oder Gasversorgung mit RHEINPOWER abgeschlossen.

RHEINPOWER Bonus

Kunden, die von einem anderen Energieversorger zu RHEINPOWER wechseln, können einen Wechselbonus erhalten. Aktuell gibt es für den Wechsel zu RHEINPOWER als Strom- und Gasversorgungsmarke der Stadtwerke Duisburg AG einen Wechselbonus in Höhe von 125 Euro.