SMAVESTO Erfahrungen


Welche Erfahrungen mit SMAVESTO gemacht wurden, kannst Du in den nachfolgenden SMAVESTO Bewertungen und Kundenmeinungen nachlesen. Mit welchen Produkten und Services waren Kunden zufrieden oder unzufrieden? Das und mehr in den folgenden Erfahrungsberichten und in unserem SMAVESTO Test.

Über SMAVESTO

SMAVESTO ist eine digitale Vermögensverwaltung und ist ein Tochterunternehmen der Sparkasse Bremen. Die Entwicklung des Robo-Advisors begann im Jahr 2016. Verbraucher können bei SMAVESTO in Depots investieren. Man kann monatlich oder einmalig beim Robo Advisor investieren.

SMAVESTO Erfahrungsberichte / Reviews

Meine Erfahrung mit SMAVESTO

16.01.2022, 16:44 Uhr

Erfahrung von Tim H.

„Ich finde sehr gut, dass man beim Investment von SMAVESTO selbst über die Risiken entscheiden kann. Das habe ich bei noch keinem Robo-Advisor so gehabt. Registrierung war unkompliziert und ich bin jetzt seit ca. einem Jahr bei SMAVESTO und sehr zufrieden.“

SMAVESTO , https://www.erfahrungen24.eu/wp-content/uploads/2021/07/smavesto-erfahrungen-test.png Deutschland 5.0 5.0 1 1 Ich finde sehr gut, dass man beim Investment von SMAVESTO selbst über die Risiken entscheiden kann. Das habe ich bei noch keinem Robo-Advisor so gehabt. Registrierung war unkompli

Erfahrungsbericht schreiben

Erfahrungsbericht schreiben
* Erforderliches Feld

SMAVESTO im Test

In unserem in Kürze erscheinenden SMAVESTO Testbericht nehmen wir das Angebot und weitere Leistungen unter die Lupe. Nachfolgend ein Einblick in einige der häufigsten Fragen und Antworten.

Wie gut wird SMAVESTO von Kunden bewertet?

Kunden geben der digitalen Vermögensverwaltung SMAVESTO sehr gute Bewertungen. Lob gibt es für die Auswahl der Risiken und Chancen beim Investment über den Robo-Advisor. Sehr gute Erfahrungen machen Verbraucher mit der unkomplizierten und sicheren Registrierung bei SMAVESTO.

Du hast auch Erfahrungen mit SMAVESTO gemacht? Dann gib jetzt eine Bewertung zu SMAVESTO in unserem Testbericht ab und schreibe über Deine Erfahrungen mit dem Robo-Advisor.

Ist SMAVESTO eine seriöse Vermögensverwaltung?

SMAVESTO stufen wir als seriösen Robo-Advisor ein. Kunden von SMAVESTO haben ein Verrechnungskonto, das bei der Sparkasse Bremen geführt wird. Das Kontoguthaben ist durch die gesetzliche Einlagensicherung bis 100.000 sicher.

Zudem bewerten wir SMAVESTO als seriösen Robo-Advisor ein, weil Kunden umfassende Informationen zu den Depots erhalten. Es gibt auch eine persönliche Beratung durch den SMAVESTO Kundenservice und ein die Möglichkeit, mit der Testversion ohne Verpflichtung das Angebot auszuprobieren.

Wie kann man beim Robo-Advisor SMAVESTO investieren?

Wenn man über SMAVESTO investieren möchte, kann man sich auf smavesto.de registrieren. Dann wählt man die Anlagesumme aus. Man kann 1.000 Euro, 5.000 Euro, 10.000 Euro oder einen individuellen Betrag für die Einmalanlage auswählen. Es gibt auch die Option, 50 Euro monatlich zu investieren.

Dann wählt man das Anlagerisiko aus. Man kann die konservative Anlage, die gewinnorientierte Anlage oder das spekulative Investment wählen. Über eine Grafik wird das zu erwartende Vermögen angezeigt. Man kann jetzt direkt Geld anlegen und mit dem Vermögensaufbau starten oder ein Testdepot beim Robo-Advisor nutzen. Wenn man sich registriert und anlegt, erfolgt die Videolegitimation bei SMAVESTO. Innerhalb von ein bis zwei Tagen ist das SMAVESTO Depot verfügbar.

Was kostet SMAVESTO?

Wenn man investiert, kann man eine Einmalzahlung ab 1.000 Euro tätigen oder 50 Euro pro Monat bei SMAVESTO anlegen. Für die Verwaltung des Vermögens zahlt man ein Prozent vom Kundenvermögen. In den Gebühren bei SMAVESTO ist auch die Verwaltung von Depot und Wertpapierhandel enthalten.

Für die reine Vermögensverwaltung bei SMAVESTO zahlt man 0,75 Prozent pro Jahr. Drittkosten fallen an, wenn man die ETFs und ETCs von SMAVESTO nutzt. Hier wird eine Gebühr in Höhe von 0,25 Prozent vom Vermögen fällig.

Wie funktioniert die Vermögensverwaltung mit SMAVESTO?

Wenn man sich registriert hat, kann man bei SMAVESTO einmalig 1.000 Euro investieren oder monatlich 50 Euro in den Sparplan investieren. Dann wählt man aus, wie risikobereit man ist. SMAVESTO stellt dann das entsprechende Depot aus Wertpapieren zusammen.

Über eine Grafik sieht man die Chancen und Risiken, die auf Basis der Kursentwicklungen berechnet werden. Man kann individuelle Einstellungen für das Depot vornehmen und beispielsweise auswählen, dass nur Anlageprodukte in dem Depot sein sollen, die auch nachhaltig sind. Weiterhin kann man Emerging Markets und Fremdwährungen berücksichtigen lassen oder ausschließen.

Hat SMAVESTO einen Kundenservice?

SMAVESTO hat einen Kundenservice, der per Telefon, per Kontaktformular und per Chat erreichbar ist. Bevorzugt man die persönliche Beratung, kann man die SMAVESTO Hotline 0800 776 76 76 kontaktieren.

Im FAQ auf smavesto.de findet man zahlreiche Informationen rund um die Leistungen und die Geldanlage mit dem Robo-Advisor SMAVESTO. Man kann dem Kundenservice von SMAVESTO auch per E-Mail an die E-Mail-Adresse service(at)smavesto.de eine Nachricht senden.

Video über SMAVESTO