GRATISBROKER Erfahrungen

ø 4.63 / 5 Sternen

Welche Erfahrungen mit GRATISBROKER gemacht wurden, kannst Du in den nachfolgenden GRATISBROKER Bewertungen und Kundenmeinungen nachlesen. Mit welchen Produkten und Services waren Kunden zufrieden oder unzufrieden? Das und mehr in den folgenden Erfahrungsberichten und in unserem GRATISBROKER Test.

Über GRATISBROKER: GRATISBROKER ist eine Online-Plattform für sicheren Aktienhandel, börsengehandelte Indexfonds (ETFs) und Fonds allgemein mit keinerlei Ordergebühren. Zum Servicepaket gehört: keine Depotführungskosten, keine Fremdkostenpauschalen oder Handelsplatzentgelte und keine Nebenkosten für Dividendenzahlungen oder Eintragungen von Namensaktien. Mit aktiven Tradern und ehemaligen Bankern, die hinter GRATISBROKER stehen, bietet das Unternehmen ein klar strukturiertes Angebot zum eigenen Investitionserfolg. Effizientes Trading und Sicherheit stehen an oberster Stelle. Der Kunde hat die Möglichkeit innerhalb von 20 Minuten ein erstes Depot zu eröffnen und am Aktienhandel mit einem Zugriff auf alle über das Münchner Börsensegment handelbaren Produkte teilzuhaben. Ebenso gibt es Prämien für eine Weiterempfehlung.

GRATISBROKER Erfahrungsberichte / Reviews

Noch keine Erfahrungsberichte. Sei der Erste und hinterlasse Deine Meinung / Bewertung.


Erfahrungsbericht schreiben

Erfahrungsbericht schreiben
* Erforderliches Feld
  • Wie funktioniert die Videolegitimierung zur Registrierung bei GRATISBROKER? Sie telefonieren mit einem Mitarbeiter des Dienstleisters IDnow per Videochat. Dafür benötigen Sie einen Computer oder ein Smartphone mit Videokamera und eine funktionierende Internetverbindung sowie ein gültiges Ausweisdokument, das Sie dann dem Mitarbeiter zeigen. Erfahrungsgemäß ist eine Legitimation über die IDnow App auf dem Smartphone einfacher. Daher empfiehlt sich, die Identifikation über ein Smartphone durchzuführen.
  • Wer kann ein Depot bei GRATISBROKER eröffnen? Alle volljährige Personen mit Steuerpflicht in Deutschland können bei GRATISBROKER ein Depot eröffnen. Der Depotinhaber / die Depotinhaberin muss zumindest auch eine deutsche Steueridentifikationsnummer besitzen. Depots für Unternehmen, Vereine usw. werden nicht vom Unternehmen angeboten.
  • Gibt es ein Mindestordervolumen bei GRATISBROKER? Das Mindestordervolumen beträgt 500 Euro. Käufe mit einem geringeren Volumen sind nicht möglich. Verkäufe nur dann, wenn es sich um die gesamte Position handelt. Eine Position ist dabei der Bestand in einer WKN/ISIN, egal ob er sich aus einem Kauf oder mehreren zusammensetzt.
  • Wie werden Kapitalmaßnahmen bei GRATISBROKER abgewickelt? Kapitalmaßnahmen ohne Wahlmöglichkeit wie z.B. Splits werden einfach gebucht, ohne dass für Sie Kosten entstehen. Wenn Sie z.B. Bezugsrechte erhalten, werden diese automatisch am letzten Handelstag verkauft. Auch das ist für Sie kostenfei. Wenn Sie eine Weisung zur Ausübung der Bezugsrechte erteilen wollen, können Sie dies schriftlich tun. Bitte beachten Sie jedoch hierbei, dass in dem Fall die Kosten für einen schriftlichen Auftrag anfallen. Bei der Ausübung von Rechten erhebt die Bank darüber hinaus eine zusätzliche Gebühr lt. PLV.