COMPANISTO Erfahrungen & Test

ø 4.92 / 5 Sternen

Welche Erfahrungen mit COMPANISTO gemacht wurden, kannst Du in den nachfolgenden COMPANISTO Erfahrungsberichten nachlesen. Erfahre, wie hoch die Bewertungen für COMPANISTO ausgefallen sind und wie das bekannte Investment-Angebot in unserem Testbericht abschneidet.

Über COMPANISTO

COMPANISTO ist ein Angebot der Companisto GmbH mit Sitz in Berlin. Auf dem Investment-Portal haben Interessenten und Anleger die Möglichkeit, in kleine Start-ups zu investieren. Man sichert sich dabei Unternehmensanteile, die steigen, wenn die Firma mehr Umsätze macht.

Auf der Startseite von COMPANISTO sieht man immer aktuelle Investmentmöglichkeiten. COMPANISTO steht für eine sichere Investmentmöglichkeit, viele verschiedene Projekte und Seriosität. Zusätzlich gibt es noch den ANGEL Club für besonders starke Investoren, die 25.000 Euro oder mehr investieren möchten.

COMPANISTO Erfahrungsberichte / Reviews

Meine Erfahrung mit COMPANISTO

16.01.2022, 15:23 Uhr

Erfahrung von Sascha U.

„ich finde sehr gut, dass ich ab einer Summe von 250 Euro bei Companisto in Startups investieren kann. ich habe schon ein paar Unternehmensanteile gesichert und finde das Investment bei Companisto seriös.“

COMPANISTO , https://www.erfahrungen24.eu/wp-content/uploads/2022/01/companisto-erfahrungen-test.png Deutschland 5.0 5.0 1 1 ich finde sehr gut, dass ich ab einer Summe von 250 Euro bei Companisto in Startups investieren kann. ich habe schon ein paar Unternehmensanteile gesichert und finde das Investment

Erfahrungsbericht schreiben

Erfahrungsbericht schreiben
* Erforderliches Feld

COMPANISTO im Test

In unserem in Kürze erscheinenden COMPANISTO Testbericht nehmen wir das Angebot und weitere Leistungen unter die Lupe. Nachfolgend ein Einblick in einige der häufigsten Fragen und Antworten.

Wie gut sind die COMPANISTO Bewertungen?

COMPANISTO erhält sehr gute Bewertungen. Es gibt viele positive Rezensionen, weil man bereits ab 250 Euro bei COMPANISTO in Startups investieren kann. Sehr gute Erfahrungen machen auch Startups mit dem Crowdinvesting von COMPANISTO.

Du hast auch Erfahrungen mit COMPANISTO gemacht? Dann kannst Du in unserem Review eine eigene Bewertung zu COMPANISTO eintragen und über Deine Erfahrungen mit dem Vermittler von Investments für Startups schreiben.

Ist COMPANISTO seriös?

COMAPNISTO ist ein seriöser Vermittler für Investments in Start-ups. Investoren haben kein Haftungsrisiko. Aber man muss das Risiko eines Totalverlusts eingehen. Das kann zum Beispiel dann passieren, wenn ein Start-up insolvent geht. In einem solchen Fall haben Investoren aber keine Nachschusspflicht. Als seriös stufen wir COMPANISTO auch ein, weil es eine persönliche Beratung über eine kostenlose Hotline gibt.

Wie funktioniert COMPANISTO?

Bei COMPANISTO kann man online Investmentangebote auswählen. Investiert man zum ersten Mal, muss man sich registrieren und den Zahlungsprozess für das Investment auswählen. Dann erhält man von COMPANISTO eine Bestätigung. Auch die Unterlagen zur jeweiligen Investition erhält man per E-Mail.

Zu diesen Unterlagen gehören unter anderem der Beteiligungsschein, der Vertrag, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Pooling-Vereinbarung, die Carry-Vereinbarung, die Widerrufsbelehrung und ein Vermögensanlagen-Informationsblatt. Um das Investment von COMPANISTO nutzen zu können, muss man geschäftsfähig und volljährig sein.

Was kostet das Investment bei COMPANISTO?

Die Investition über COMPANISTO ist gebührenfrei. Erst wenn man Gewinne durch das Investment erzielt, zahlt man 15 Prozent des Gewinns an COMPANISTO. Wenn man über COMPANISTO in Start-ups investieren möchte, beträgt die Mindestinvestitionssumme 250 Euro.

Wie können Startups COMPANISTO nutzen?

Startups können sich bei COMPANISTO online bewerben. Dazu führt man die Bewerbung als Startup aus, indem man das Bewerbungsformular ausfüllt. Dann wird man bei COMPANISTO Schritt für Schritt durch den Bewerbungsprozess geführt.

Hat man bei COMPANISTO ein Widerrufsrecht?

Investoren und Start-ups haben bei COMPANISTO ein Widerrufsrecht von 14 Tagen. Der Widerruf bei COMPANISTO muss schriftlich per Post oder per E-Mail erfolgen. Die Frist für einen gültigen Widerruf bei COMPANISTO gilt ab dem Tag, an dem der Vertrag geschlossen wurde.

Gibt es einen COMPANISTO Kontakt?

COMPANISTO hat einen Kundenservice, den man per E-Mail und per Telefon erreichen kann. Schriftliche Anfragen kann man an die E-Mail-Adresse service(at)companisto.com senden. Investoren können für eine persönliche Beratung die kostenlose COMPANISTO Hotline 0800 100 2670 anrufen. Die Hotline ist Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 18 Uhr erreichbar. Zudem gibt es noch eine Servicerufnummer für eine Beratung. Die COMPANISTO Service-Rufnummer lautet +49 (0) 30 346 491 493 und ist Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 18 Uhr besetzt.

Wie kann man einen COMPANISTO Gutschein einlösen?

Neue Investoren können einen Gutschein von COMPANISTO erhalten und diesen während des Investments einlösen. Der Gutscheincode von COMPANISTO wird während des Bezahlvorgangs beim Investitionsprozess aktiviert. Mit dem Aktionscode von COMPANISTO kann man einen Rabatt auf die Gebühr erhalten, die man im Gewinnfall an COMPANISTO zahlt.

Video über COMPANISTO