Erfahrungen » AIDA Ratgeber »

AIDAstella Erfahrungen & Test

AIDAstella Erfahrungen & Test

ø 4.79 von 5 Sternen

Welche Erfahrungen mit AIDAstella gemacht wurden und wie gut das Kreuzfahrtschiff bewertet wurde, kannst Du in den folgenden Reiseberichten lesen. Mehr auch in unseren AIDAstella Testbericht.

Über AIDAstella: Die AIDAstella wurde ebenso wie die Schwesterschiffe AIDAblu, AIDAmar und AIDAsol auf der Meyer Werft in Papenburg gebaut. Nach der Taufe am 16. März 2013 in Warnemünde wurde die AIDAstella am 17.03.2013 offiziell in Betrieb genommen. Bei einer Länge von etwas mehr als 253 Metern und einer Breite von etwa 32 Metern verfügt die AIDAstella über insgesamt 14 Decks. Davon 12 Passagierdecks, für insgesamt bis zu 2700 Passagiere. Für die Sicherheit und das Wohlbefinden der Passagiere sorgen auf der AIDAstella rund 600 Besatzungsmitglieder. Auf der AIDAstella finden die Kreuzfahrer insgesamt acht Restaurants, einen großzügigen Sport- und Wellnessbereich und weitere Annehmlichkeiten. Außerdem gibt es auf der AIDAstella ein eigenes Brauhaus, dort wird für die Passagiere frisches Bier gebraut.

AIDAstella Erfahrungsberichte / Reviews

AIDAstella Erfahrungen & Test SKU UPC Model

„Meine Erfahrung mit AIDAstella“

07.01.2018, 15:16 Uhr 

Erfahrung von ernesto geurra

„ein schiff von der groesse nur mittel aber in vergleich hat es gute ausstattung und service.
abu dhabi ist ein sehr schöne stadtund ausfluege haben viel spass gemacht
kapitän und crew sehr lustig gewesen und freundlich, küche und essen auf aidastella auch gut diese.“

5.0 5.0 1 1 ein schiff von der groesse nur mittel aber in vergleich hat es gute ausstattung und service. abu dhabi ist ein sehr schöne stadtund ausfluege haben viel spass gemacht kapitän AIDAstella Erfahrungen & Test

Erfahrungsbericht schreiben

Erfahrungsbericht schreiben
* Erforderliches Feld

AIDAstella im Test

In unserem aktuellen AIDAstella Testbericht erhältst Du nützliche Informationen zu den wichtigsten Themen bezüglich einer Kreuzfahrtreise mit dem AIDA-Schiff AIDAstella. Neben Infos zu den Kabinen und Decks und Reiserouten helfen auch AIDAstella Reiseberichte bei der Entscheidung weiter.

AIDAstella Übersicht

AIDAstella Route

  • z.B. Abu Dhabi, Khalifa Bin Salman, Dubai, Dubai, Dubai, Muscat, Abu Dhabi, Abu Dhabi

AIDAstella Deckplan & Angebot an Bord

  • 12 Passagierdecks
  • Unterhaltung, Sport, Freizeit, Kinderbetreuung, Themenrestaurants, Bars, Shows

AIDAstella Kabinen

  • 4 Kabinenvarianten mit Veranda-Kabinen, Suiten und mehr

AIDAstella Bezahlmethoden

  • Überweisung
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Ratenzahlung

AIDAstella Kontakt

AIDAstella 2018

AIDAstella 2018

Welche Kabinen und Decks gibt es?

Auf den 12 Passagierdecks können die Gäste aus vier Arten von AIDAstella Kabinen die Passende auswählen. Die sechs unterschiedlich gestalteten Suiten bieten eine besondere Auswahl an hochwertigen Kabinen auf der AIDAstella. Natürlich bietet die AIDAstella auch klassische Balkonkabinen sowie Kabinen mit Meerblick und Innenkabinen. Nachfolgend eine Zusammenfassung aus dem AIDAstella Test:

  • AIDAstella Deck3: Auf Deck drei befinden sich unter anderem die Gangway und Tenderpforten sowie das Hospital.
  • AIDAstella Deck 4 bis 9: Während von Deck 4 bis Deck 8 die AIDAstella Kabinen den Hauptteil einnehmen, nehmen ab Deck 9 die öffentlichen Bereiche den Hauptanteil ein.
  • AIDAstella Deck 10: Auf Deck 10 befinden sich neben dem Theatrium unter anderem das Brauhaus, verschiedene Restaurants sowie die AIDA Lounge.
  • AIDAstella Deck 11: Das Theatrium ist auch auf der AIDAstella das Herzstück, es erstreckt sich bis hoch zum Deck 11. Dort befindet sich die Bühne und bildet mit Bars sowie weiteren Einrichtungen das Unterhaltungszentrum im Inneren der AIDAstella. Deck 11 sorgt mit dem Sonnendeck, dem Body & Soul Sport und weiteren vorhandenen Aktivitäten dafür, dass Entspannung und Bewegung nicht zu kurz kommen.
  • AIDAstella Deck 12-15: Die Decks 2, 14 und 15 bieten auf den Außenbereichen Pool, Sonnendeck sowie weitere interessante Einrichtungen, die für das Wohlbefinden der Gäste sorgen.

Welche Routen fährt die AIDAstella?

Im Winterhalbjahr 2017/2018 werden AIDAstella Routen im Persischen Golf angeboten. Die AIDAstella startet im Wechsel ab Dubai oder Abu Dhabi. Bei diesen Routen wird in der Hauptstadt des Oman, Muscat, ebenso angelegt, wie in Khalifa bin Salman, dem Hafen von Bahrain. Auf einer AIDAstella Route wird auch in Khasab, einem kleinen Fischerdorf im Oman angelegt.

AIDAstella Route im Sommer 2018

Im Sommer 2018 fährt die AIDAstella dann im Mittelmeer und bringt die Passagiere auf verschiedenen Routen durch das westliche Mittelmeer. Dabei wird in Olbia auf Sardinien ebenso angelegt wie in Palermo auf Sizilien. Auf dem italienischen Festland wird in Neapel, Civitaveccia und Livorno angelegt. Civitaveccia ist dabei der ideale Ausgangsort für eine Erkundung der Ewigen Stadt Rom. Ab Livorno bieten sich Ausflüge in die Toscana sowie nach Florenz an. Auf den unterschiedlichen Reisen legt die AIDAstella auch in Ajaccio auf Korsika, in Barcelona, Toulon oder an der Côte d’Azur im mondänen Ort Cannes an.
Im Winterhalbjahr 2018/2019 kreuzt die AIDAstella dann auf der klassischen Route Kanaren und Madeira. Diese Reisen mit der AIDAstella beginnen und enden auf Gran Canaria und bringen die Passagiere nach Madeira sowie auf die Kanarischen Inseln Lanzarote, La Palma und Teneriffa.

AIDAstella Reiseberichte & Erfahrungen

In verschiedenen Foren sind AIDAstella Reiseberichte von Menschen veröffentlicht, welche über ihre Erfahrungen mit dem AIDAstella Kreuzfahrtschiff berichten. Die veröffentlichten Erfahrungen mit AIDAstella sind dabei geprägt von den subjektiven Erlebnissen der Verfasser dieser Berichte. Daher empfiehlt es sich, diese Reiseberichte kritisch zu lesen und dabei zu berücksichtigen, dass jeder Reisende individuelle Vorstellungen einer Reise hat. Auch gibt es diverse Testberichte von Magazinen die hilfreich sind.

Die unterschiedlichen Berichte können bei genauem Lesen und Abgleich mit eigenen Erwartungen eine gute Entscheidungshilfe für die Buchung einer Reise mit der AIDAstella bieten. So wird über die Erlebnisse auf der Reise aus unterschiedlichen blickwinkeln berichtet. Wie ist die Infrastruktur auf der AIDAstella, welche Erlebnisse gab es an Bord, wie wurde der Service durch das Personal empfunden, wie war das Essen und unendlich viele weitere Geschichten finden sich in diesen Berichten. Falls auch Du “Erfahrungen mit AIDAstella” gemacht hast, kannst Du gerne weiter unten einen entsprechenden Erfahrungsbericht inkl. Bewertung hinterlassen.

Mit AIDAstella in den Orient

Bei einer Reise mit der AIDAstella in den Orient bieten sich dem Reisenden sehr unterschiedliche Erlebnisse. Dabei bildet Dubai bei allen Reisen den Mittelpunkt dieser Reisen. Tatsächlich hat der aufstrebende Wüstenstaat so viele spektakuläre Sehenswürdigkeiten zu bieten, dass die Zeit wie der Wüstensand durch die Finger verrinnt. Der Burj Khalifa, das aktuell höchste Gebäude der Welt. Hier kann ein Tag wie im Fluge vergehen. Eine Auffahrt auf den Burj Khalifa, der Besuch der Dubai Mall mit seinen unendlich vielen Geschäften der edelsten Marken und dem Aquarium.

Als besonderes Erlebnis dann am Abend die mit Musik untermalten Wasserfonteinen, die sich angepasst an die Musik im Rhythmus bewegen. Außerdem noch die künstlichen, mit Sand aufgespülten Inseln The Palm und The World. Und das sind nur einige Beispiele der in der Wüste entstandenen beeindruckenden Bauwerke. Daneben gibt es in der historischen Altstadt die Händler, welche Gewürze, Goldschmuck, Stoffe und viele andere Dinge anbieten. Hier sollte auf jeden Fall gefeilscht werden.

 

Video über AIDAstella