Erfahrungen » AIDA Ratgeber »

AIDAperla Erfahrungen & Test

AIDAperla Erfahrungen & Test

ø 4.87 von 5 Sternen

Welche Erfahrungen mit AIDAperla ✅ gemacht wurden und welche Bewertungen das Kreuzfahrtschiff von Kunden in letzter Zeit erhalten hat, kann in den folgenden AIDAperla Reiseberichten und in unserem bald folgenden Testbericht gelesen werden.

Über AIDAperla: Das neueste Schiff der AIDA-Flotte wurde als zweites AIDA-Schiff neben der Prima in Nagasaki in Japan gebaut. Sie ist mit der Prima baugleich und wurde in ganz anderen Dimensionen als die bisherigen AIDA-Schiffe konzipiert. Das Schiff hat ein Volumen von 124.000 BRZ und die Anzahl der Kabinen beträft 1.643, wobei es 1.012 Crewmitglieder beschäftigt. Die Perla fährt ab Juli 2017 ab Mallorca die Häfen im Mittelmeer an. Es sind viele weitere Attraktionen hinzugekommen, die es auf den bisherigen Schiffen noch nicht gab. Hierzu gehört zum Beispiel der Skywalk, eine Art Brücke mit Glasboden, durch den das Meer zu sehen ist.

AIDAperla Erfahrungsberichte / Reviews

AIDAperla Erfahrungen & Test SKU UPC Model

„AIDAperla - Karibik“

05.01.2019, 16:55 Uhr 

Erfahrung von norbert

„das war meine 4. Kreuzfahrt mit AIDA (bei mehr als 20 Kreuzfahrten insgesamt), diesmal war es die perla. Es mag sein, dass einen die Passagierzahlen zunächst erschlägt. Aber irgendwie hatte ich nie den Eindruck, es gäbe irgendwo Gedränge. Das Schiff ist von der Konzeption her sehr gut aufgestellt. Man fühlt sich nirgends eingeengt (außer bei An- und Abreise in den Aufzügen). Ich war über die Weihnachtstage und über Silvester in der Karibik, und es waren viele Kinder und Jugendliche an Bord. Irgendwie klappte das Zusammenleben mit der jungen Generation und uns Alten sehr gut. Die Kabine (Verandakabine Deck 12) war die beste, die ich bisher auf einem Kreuzfahrtschiff hatte, großzügig im Schlaf- und Nassbereich, toll der begehbare Kleiderschrank, ...weiter lesen

„Traumhaft!“

13.12.2018, 02:33 Uhr 

Erfahrung von Ursula I.

„War mit meinem Freund mal wieder auf der Suche nach einer schönen Reise und er schlug mir eine Kreuzfahrt vor, weil er das bei Youtube gesehen hatte. Auf der AIDA Webseite war dann gleich ein ziemliches cooles Angebot mit der AIDAperla, eine Reise zum Mittelmeer, die wir wenige Augenblicke später einfach gebucht haben, fast schon auf gut Glück. Wichtig war uns vorher mal einen Blick auf das Schiff per Aidaperla Webcam zu haben. Haben das Deck, die Pools und die Kabinen gesehen, das hat uns gereicht. Ich wusste nicht so ganz worauf ich mich einlasse, aber letztendlich war es wirklich traumhaft schön. Wir waren unter anderem auf Mallorca, in Portugal, in Italien und in Spanien. e anschauen und auch sehr entspannen, bevor es dann weiter ging. ...weiter lesen

„Meine Erfahrung mit AIDAperla“

05.01.2018, 18:55 Uhr 

Erfahrung von Kiara

„Ich muss vor allem die Abstimmung der Reise auf unsere individuellen Bedürfnisse und Anforderungen loben. Moderne und neue Einrichtung, geräumige Kabinen und genügend Rückzugsmöglichkeiten tragen zu Entspannung und Erholung vom Alltag bei. An Bord der AIDAperla hatten wir grenzenlose Vielfalt, ein fantastisches Unterhaltungsprogramm und ein umfangreiches Sportangebot. Ich schätzte besonders die hervorragende Qualität der Speisen und Getränke und die Ausstattung des Schiffes mit Casino, Wasser- und Kletterpark. Die besondere Eignung für Familien und der gute Service unseres Personals, machen die AidaPerla in meinen Augen zu einer wahren Perle des Mittelmeeres.“

„AIDAperla Bewertung“

30.10.2017, 08:59 Uhr 

Erfahrung von Lisa B.

„ich habe mit meinem Freund die AIDAperla Perlen am Mittelmeer 3 Kreuzfahrt unternommen und wir waren total begeistert. Die Buchung war unkompliziert und der Kundenservice am Telefon hat uns unterstützt. Als wir auf dem Schiff waren, haben uns auch die Ausstattung der AIDAperla Kabinen überzeugt. Wir hatten eine Außenkabine und konnten von der Kabine aus eine tolle Aussicht auf das Meer genießen. Insgesamt eine tolle Kreuzfahrt. Bei der AIDAperla Bewertung haben wir einen Stern abgezogen, weil die Getränke doch sehr ins Geld gehen, wenn man nicht weiß, dass man ein Getränkepaket buchen und damit auch sparen kann.“

„zufrieden mit AIDAperla“

28.06.2017, 09:28 Uhr 

Erfahrung von Hannelore Gerste

„Wir sind durch ein Last Minute Angebot auf die Aidaperla aufmerksam geworden. Von den Kabinen über die Restaurants bis hin zu den Unterhaltungsmöglichkeiten hat uns alles gut gefallen. Sehr sauberes Schiff. Besonders erfreulich Body & Soul Organic Spa Bereich, der erst neu errichtet wurde und super zur Entspannung ist. Tipp von meiner Seite: Mit AIDA Club sammelt man bei jeder Fahrt zusätzlich "Seemeilen" und erhalten dadurch Vergünstigungen für die nächste Kreuzfahrt.“

4.8 5.0 5 5 das war meine 4. Kreuzfahrt mit AIDA (bei mehr als 20 Kreuzfahrten insgesamt), diesmal war es die perla. Es mag sein, dass einen die Passagierzahlen zunächst erschlägt. Aber irge AIDAperla Erfahrungen & Test

Erfahrungsbericht schreiben

Erfahrungsbericht schreiben
* Erforderliches Feld

AIDAperla im Test (Bewertung)

Im folgenden Testbericht geht es unter anderem um folgende Themen:

  • AIDAperla Mittelmeer: Die AIDAperla gehört zu den neusten AIDA Schiffen. Es können vier Routen mit der AIDAperla gebucht werden: Perlen am Mittelmeer 1, Perlen am Mittelmeer 2, Perlen am Mittelmeer 3 und Perlen am Mittelmeer 4.
  • AIDAperla Häfen: Das Kreuzfahrschiff AIDAperla soll an folgenden Häfen halten: Mallorca, Korsika, Rom, Florenz, Mallorca.
  • AIDAperla Kabinen: Die AIDAperla bietet genau wie ihr Schwesternschiff AIDAprima 14 verschiedene Kabinentypen.
  • AIDAperla Bilder: Vor Reiseantritt können Sie sich durch die Bilder der AIDAperla einen ersten Einblick über das gesamte Schiff verschaffen.
  • AIDAperla buchen: Kreuzfahrten mit der AIDAperla können auf der offiziellen Hompage aida.de sowie bei anderen Kreuzfahranbietern gebucht werden.
  • AIDAperla Reiseberichte: Wertvolle Informationen über die Route, den Service und Komfort können Reiseberichten entnommen werden. Sie sind ideal um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen.
  • AIDAperla Bewertungen: Wie wurde das Kreuzfahrtschiff AIDAperla 2017 bewertet? In den Reisebewertungen der AIDAperla können solche und weitere Fragen beantwortet werden.
  • AIDAperla 2019: Was ändert sich im Jahr 2019, bleibt alles wie vorher oder gibt es Änderungen? Auch dazu mehr im folgenden Testbericht 2019.

AIDAperla Bewertungen und Reiseberichte

Die AIDAperla ist ein Kreuzfahrtschiff, das noch sehr jung ist. Es hat seinen Dienst erst im Mai 2017 angetreten. Dennoch ist es bei den Menschen, die es bereits nutzen konnten, sehr beliebt. Bei den Bewertungen im Internet, erhält es durchweg eine sehr positive Bewertung. Die Personen, die mit schönen AIDAperla in einen traumhaftesten Urlaub gefahren sind, bewerteten die Reise und das Schiff im Durchschnitt mit einem “Gut”. Hier gaben die Meisten eine positive Bewertung zum Personal, zum Essen, zu der Ausstattung des Schiffes und auch zu der gesamten, organisierten Urlaubsreise an. Auch die Reiseberichte, die von den zahlreichen Urlaubern verfasst wurden, bestätigen diesen Eindruck. Die AIDAperla ist ein richtiges “Traumschiff”.

AIDAperla bei Holidaycheck

Auf der Homepage von Holidaycheck.de können die Menschen ihre Traumreise auf der AIDAperla buchen. Hier ist mit einem Klick eine ganze Reise möglich. Der Besucher kann zwischen verschiedenen Angeboten wählen. Es gibt extra eine Rubrik Kreuzfahrtschiff. Hier kann der Nutzer seine Kreuzfahrt aussuchen und sie auch gleich direkt buchen. Auch nach dem Urlaub mit der AIDAperla kann die Reise bewertet werden. Hier gibt es ebenfalls eine Statistik, die zeigt, dass die meisten Urlauber, Paare und Familien sind. Zudem sind Sie im Alter zwischen 41 Jahren und 50 Jahren am häufigsten vertreten. Außerdem können hier auch Empfehlungen und Kritik ausgesprochen werden.

Mit AIDAperla im Mittelmeer unterwegs

Die AIDAperla hat seine Routen im Mittelmeer. Diese Routen wurden bereits zu Beginn der Einführung des Routenplans für den Dienst des Kreuzfahrschiffes festgelegt. Die Routen, die es hier gibt nennen sich “Perle am Mittelmeer”. Der Heimathafen hierzu heißt Palma de Mallorca. Von hier aus starten die verschiedenen Routen der AIDAperla ins Mittelmeer. Zuerst waren es nur zwei Routen, die AIDAperla gefahren ist. Später kamen noch zwei weitere Routen hinzu. Eine weitere Möglichkeit ist es, den Hafen in Barcelona zu wählen. Hier startet ebenfalls die AIDAperla, die Reise auf das Mittelmeer.

Mit AIDAperla ins westliches Mittelmeer

Die Reisen der AIDAperla wurden so konzipiert, dass sie vor allem den westlichen Mittelmeerraum abdecken. Hier gibt es viel Sehenswertes für den Reisenden zu entdecken und auch die Reisen an sich, sind sehr informativ gehalten. Die Europäischen Länder, die die AIDAperla ansteuert sind in der Regel sehr bekannt und auch ein Muss für jeden Reisenden in Europa. Es sind nämlich die besonderen Städte, der einzelnen europäischen Länder, die unbedingt einmal im Leben gesehen werden sollten. Diese Städte haben viel zu bieten und haben auch ein breites Band an Sehenswürdigkeiten.

AIDAperla Kabinenplan

Die AIDAperla hat verschiedene Kabinen im Angebot. Der Reisende kann hier zwischen 14 verschiedenen Kabinenvarianten wählen. Hier wird vor allem zwischen Innenkabine, der Kabine mit Meerblick, der Kabine mit einer Veranda, der Lanaikabine und auch den Suiten unterschieden. Je nach Wunsch und Interesse des Reisenden kann hier eine passende Kabine ausgewählt werden. Die Auswahl ist groß und es ist sicherlich für jeden Gast die richtige Kabine dabei. Bei der Buchung der Kabine, können noch einmal die Details genau angeschaut werden und damit fällt auch die Wahl der richtigen Kabine leichter.

 AIDAperla Deckpläne

Das Kreuzfahrschiff AIDAperla ist sehr groß. Um sich hier als Gast nicht zu verlaufen, gibt es die sogenannten Deckpläne. Diese können vor der Reise im Internet heruntergeladen werden und sind auch im Kreuzfahrschiff selbst erhältlich. Um die gebuchte Kabine zu finden, ist ein Deckplan sicherlich sehr hilfreich für den Urlauber. Aber auch für das tägliche Angebot auf dem Schiff, können die Pläne ein wahrer Vorteil sein. Hier ist alles ganz einfach eingezeichnet und die Gäste können sich problemlos auf dem Schiff zurecht finden.

Wie ist die AIDAperla Route?

Die Routen, die die AIDAperla fährt, heißen “Perlen am Mittelmeer”. Hier gibt es vier Stück dieser Routen. Die “Perle am Mittelmeer” 1,2,3 und 4. Die ersten zwei Routen, also die Routen “Perlen am Mittelmeer 1 und 2” beginnen und enden in Palma de Mallorca. Sie führen den Gast über Korsika, Rom, Florenz bis nach Barcelona und dauern ca. eine Woche. Die Routen “Perlen am Mittelmeer 3 und 4 hingegen, führen statt nach Rom und Florenz, nach Marseille und an die Côte d’Azur. Hier kann der Besucher selber entscheiden, was er besser findet und wohin die Reise gehen soll. Das Schiff bietet aber mit den verschiedenen Routen eine tolle Reisemöglichkeit und sehr viel Sehenswertes für den Gast an.

Was und warnn ist die AIDAperla Jungfernfahrt 2019?

Es gab zu der Jungfernfahrt der AIDAperla mehrere Gerüchte. Zu Beginn hieß es, dass die Fahrt ab Japan beginnen solle und über verschiedene Stationen bis nach Europa gehen soll. Genauer gesagt, bis nach Hamburg. Die Jungfernfahrt solle hier 86 Tage betragen. Die Jungfernfahrt wurde allerdings dann doch noch einmal überdacht und startet nach neusten Erkenntnissen in der Hansestadt Hamburg. Sie soll ausschließlich Ziele in Europa ansteuern und eher klein gehalten werden. Eine große Fahrt über die verschiedenen Kontinente wurde demnach immer unwahrscheinlicher.

Was ist AIDAperla Perlen am Mittelmeer?

Die AIDAperla verfügt ausschließlich über Routen auf dem Mittelmeer. Diese werden auch “Perlen am Mittelmeer” genannt. Der Ausgangshafen kann hierbei Palma de Mallorca sein oder aber auch Barcelona. Je nach Wunsch kann hier nach verschiedenen Angeboten Ausschau gehalten werden. Die Perlen am Mittelmeer bestehen aus vier verschiedenen Routen, die vom Urlauber ausgesucht werden können. Diese sind unterschiedlich gestaltet und je nach Geschmack und Interesse separat wählbar. In der Regel gehen die Reisen ca. 7 Tage, können aber auch länger dauern.

Was sind AIDAperla Vario Reisen?

Hier hat der Kunde der AIDAperla die Möglichkeit, das Schiff und die Route zu wählen, die Auswahl einer ganz bestimmten Kabine bleibt allerdings offen. Der Kunde kann jedoch wählen, was er für eine Kabine haben möchte. Dies kann eine Verandakabine sein, eine Kabine mit Mittelmeerblick, eine Innenkabine etc. Die genaue Kabine und das Deck bekommen die Reisenden fünf Wochen vor Reisebeginn mit der Post mitgeteilt. Das Vario ermöglicht durch die flexible Wahl einen Preisvorteil für die Kunden in der 1 oder 2 Bett Kabine. Dennoch können Sonderwünsche gegen einen Aufpreis hinzugebucht werden.

Was sind AIDAperla Verandakabinen?

Die AIDAperla Verandakabinen sind bei den Kunden sehr beliebt. Denn hier ist es möglich, sich auch einmal gemütlich auf die Veranda zu setzen und zu entspannen. Die normalen Verandakabinen sind in der Regel zwischen 21-27 Quadratmetern groß. In diesen Kabinen können bis zu vier Personen wohnen. Die Veranda ist ganz einfach vom Zimmer aus erreichbar. Sie kann bis zu 13 Quadratmetern groß sein und der Gast hat einen sehr schönen Ausblick auf das Meer und kann sich den Wind um die Ohren wehen lassen.

Was ist AIDAperla Verandakabine Komfort?

Die AIDAperla Verandakabine Komfort bietet dem Gast ebenfalls eine sehr schöne Veranda. Im Gegensatz zu der normalen Kabine ist hier die Veranda um einiges größer. Die Größe kann bis zu 16 Quadratmetern betragen. Auch die Kabinen können hier eine Größe von bis zu 37 Quadratmetern besitzen. Diese Kabinen sind ebenfalls für bis zu vier Personen geeignet.

Welche AIDAperla Ausflüge gibt es?

Die AIDAperla steuert auf ihrer Route immer wieder neue und faszinierende Städte an. Diese sind gerade für Touristen sehr sehenswert und spannend. Hier haben die Urlauber, die das Kreuzfahrschiff nutzen, doch recht viel Zeit die Städte zu besichtigen und einkaufen zu gehen. Auch Ausflüge können gemacht werden. In der Regel steuert die AIDAperla morgens den Hafen der jeweiligen Stadt an und verweilt an dem Hafen bis zum Abend. In dieser Zeit, knapp einen halben Tag, haben die Urlauber die Möglichkeit die Stadt zu besichtigen und Neues zu entdecken.

Wie AIDAperla Last Minute Reisen 2019 buchen?

Die verschiedenen Urlaubsanbieter bieten auch regelmäßig Reisen zu Last Minute Schnäppchen an. Auch im Jahre 2019 wird dies wieder der Fall sein. Hier können die Kunden zwischen verschiedenen Last Minute Angeboten wählen. Die AIDAperla hat hier einiges zu bieten. Auf der Homepage können immer wieder Restkabinen gebucht werden. Dies sind Kabinen, die noch kurz vor der Reise nicht belegt sind. Das hat sehr viele Vorteile. Der wohl größte Vorteil hierbei ist der günstige Preis. Auf der Homepage gibt es immer verschiedene Angebote zu einem günstigen Preis.

Wie AIDAperla mit Flug buchen?

AIDA Reisen kann man mit oder ohne Flug buchen. Die Zwillingsschwester von AIDAprima ist das Kreuzfahrtschiff AIDAperla. Sie stammt ebenfalls aus Japan. Wie bei der Schwester ist jeder AIDA-Fan von den neuesten Highlights überzeugt. Neben einer einzigartigen Strandatmosphäre für jede Wetterlage, gibt es zudem noch einen Beachclub und einen Activity-Deck mit zahlreichen Sportangeboten mitsamt einer doppelten Wasserrutsche und einem Klettergarten für ausreichend Spiel, Spaß und Spannung. Für eine Auszeit sorgt ein außergewöhnlicher Spa-Bereich mit fünf Saunen und einem unvergesslichen Meerblick, privaten Sonnendeck, exklusiven Ruheräumen und einem riesigen Fitnessbereich.

Entdecken Sie die enorme Auswahl an den AIDAprima-Angeboten. Genießen Sie Ihren Urlaub. Gleichzeitig den Urlaub mit Flug buchen – und schon steht Ihnen nichts mehr im Weg.

Video über AIDAperla