AsVIVA H22 Test & Erfahrungen

ø 4.79 / 5 Sternen

Wer hat Erfahrungen mit AsVIVA H22 gemacht und wie gut wurde AsVIVA H22 bewertet? Lese hier aktuelle Meinungen und Erfahrungsberichte über den Ergometer. Mehr über das Angebot und den Service von AsVIVA H22 kann in unserem veröffentlichten Testbericht gelesen werden.

Über AsVIVA H22

Der AsVIVA H22 ist ein Heimtrainer für das Ausdauertraining zu Hause. Das Ergometer verfügt über verschiedene Trainingsprogramme. Durch das regelmäßige Training kann man die Kondition verbessern und stärkt zugleich die Beinmuskulatur. Dank der Transportrollen kann man den Heimtrainer unkompliziert an den gewünschten Platz stellen. Passend zum AsVIVA H22 gibt es auch Bodenschutzmatten.

AsVIVA Erfahrungsberichte / Reviews

Noch keine Erfahrungsberichte. Sei der Erste und hinterlasse Deine Meinung / Bewertung.


Erfahrungsbericht schreiben

Erfahrungsbericht schreiben
* Erforderliches Feld

AsVIVA H22 im Test

In unserem aktuellen AsVIVA H22 Testbericht nehmen wir das Ergometer und seine Funktionen unter die Lupe. Nachfolgend ein Einblick in einige der häufigsten Fragen und Antworten.

Wie sind die AsVIVA H22 Erfahrungen?

Anwender machen sehr gute Erfahrungen mit dem Fitnessgerät H22 von AsVIVA. Positive Stimmen gibt es zum einfachen Aufbau und zur Auswahl an Trainingsprogrammen. Für den geräuscharmen Betrieb und für die Bluetooth-Funktion geben Nutzer sehr gute Bewertungen. Einige Anwender geben für die Anzeige der relevanten Daten auf dem Trainingscomputer sehr gute Beurteilungen.

Auch die schwere Schwungmasse und die Belastbarkeit bis 150 kg kann viele Anwender überzeugen. Sehr gute Beurteilungen gibt es auch für die Halterungen für Smartphone und Trinkflasche sowie dafür, dass im Preis ein Pulsgurt und ein Brustgurt enthalten sind.

Ist der Heimtrainer AsVIVA H22 gut?

Das Ergometer AsVIVA H22 ist ein empfehlenswertes Trainingsgerät. Überzeugend sind die Schwungmasse mit 15 kg und das maximal zulässige Benutzergewicht von 150 kg. Als gut erweist sich der Heimtrainer, weil die Standfüße zusätzliche Verstärkungen haben und durch einen Bolzen am Lenker wird verhindert, dass sich der Lenker um 360 Grad verdreht. Auch von größeren Personen kann das Ergometer genutzt werden, denn das Fitnessgerät ist für Anwender mit 1,60 m bis 2,00 m Körpergröße geeignet.

Wie kann man AsVIVA H22 Bluetooth verbinden?

Man kann den Heimtrainer AsVIVA H22 mit Bluetooth verbinden. Der Trainingscomputer verfügt über eine Bluetooth-Schnittstelle. Über diese Schnittstelle kann man Fitness-Apps per Smartphone und Tablet mit dem Heimtrainer koppeln. Der Computer liefert die für das Training relevanten Informationen wie Trainingszeit, Kalorienverbrauch, Trainingsprogramm und Reichweite.

Gibt es eine AsVIVA H22 App?

Über den Fitness-Computer hat man die Möglichkeit, auf Fitness-Apps zuzugreifen. Der Trainingscomputer zeigt die aktuellen Trainingsprogramme und die Körperdaten, wie Puls und Kalorienverbrauch an. Zudem ist der Heimtrainer mit der Kinomap App kompatibel.

Wo bekommt man die AsVIVA H22 Bedienungsanleitung?

Die Bedienungsanleitung für das AsVIVA H22 Ergometer ist im Lieferumfang enthalten. Alternativ kann man die Benutzeranleitung für den Heimtrainer auch im AsVIVA Online-Shop herunterladen. Die Bedienungsanleitung findet man als PDF in der Produktdetailansicht. Der Download ist kostenlos. In der Produktansicht findet man zudem eine ausführliche Beschreibung und Angaben zur technischen Ausstattung des Heimtrainers.

Wie viel Trainingsprogramme hat das AsVIVA H22 Ergometer?

Das Ergometer H22 von AsVIVA hat 16 Programme für das Fitness- und Ausdauertraining. Zudem gibt es ein Herzfrequenztraining und vier Benutzerprogramme. Die Pulsmessung erfolgt über die in den Lenkergriffen integrierten Handpulssensoren und mit dem Pulsgurt. Das Herzfrequenztraining ist mit dem Brustgurt möglich. Mit dem Heimtrainer H22 können sowohl Anfänger als auch Profis trainieren. Für die Auswahl an Trainingsprogrammen erhält der Heimtrainer H22 von AsVIVA sehr gute Bewertungen.

Was bringt das Training auf dem AsVIVA H22 Heimtrainer?

Das Training auf dem AsVIVA Heimtrainer stärkt die Muskulatur der Waden und der Oberschenkel. Mit dem Ergometer trainiert man die Ausdauer und stärkt somit das Herz-Kreislaufsystem. Zudem fördert das Training die Motorik und bietet eine Kombination aus Kraft- und Konditionstraining.

Wie oft mit dem Heimtrainer AsVIVA H22 trainieren?

Für ein Ausdauertraining, das sich positiv auf das Herz-Kreislaufsystem auswirkt, sollte man zwei bis drei Mal pro Woche trainieren. Jede Trainingseinheit sollte 20 bis 30 Minuten dauern. Anfänger starten mit 20 Minuten pro Trainingseinheit und steigern dann nach und nach die Trainingsdauer auf 30 Minuten.

Gibt es AsVIVA Black Friday Angebote / Deals 2022?

Entdecken Sie exklusive Black Friday Hammer Angebote bei AsVIVA. Sparen Sie bei Ihrer Bestellung im Shop und sichern Sie sich exklusive Rabattaktionen und Sonderangebote bei AsVIVA. Machen Sie jetzt mit bei der großen Jagd nach Black Friday Schnäppchen. (aktualisiert am 23. November 2022)


Video über AsVIVA