AIDA Flotte / Schiffe 2019

ø 4.88 von 5 Sternen

Die Flotte der Schifffahrtsgesellschaft AIDA besteht aus 13 Schiffen. Aktuell stehen derzeit 10 Schiffe im Dienst zur Verfügung. Die AIDA-Kreuzfahrt Flotte wird in 2 bzw. 3 Klassen unterteilt. Die ersten Schiffe, wozu die 1996 gebaute AIDAcara zählt, als auch die 2002 gebaute AIDAvita und die 2003 gebaute AIDAaura verfügen über keine festgelegte Bauklasse, allerdings besitzen die aura und die vita einen identischen Aufbau im Deckbereich.

Woher kommen die AIDA Schiffe?

Im Jahr 2007 startete der Bau der AIDAdiva, zu diesem Zeitpunkt schuf AIDA Cruises die „Sphinx-Klasse“. Geplant waren 6 Schiffe, am Ende wurden es aber 7 Schiffe. Gebaut wurde die Sphinx Flotte in Papenburg nahe bei Hamburg, in der Meyer-Werft. Die davor fertiggestellten Schiffe wurden noch in Finnland bzw. in Wismar bei der Aker Werft gebaut. Mit dem Beginn der Sphinx-Klasse vertraute AIDA voll und ganz auf die Fähigkeiten der Papenburger Meyer-Werft. Die Sphinx-Klasse kann bis zu 2500 Personen aufnehmen. Als Besonderheit bietet diese Klasse ein Theatrium über mehrere Decks in der Schiffsmitte. Hierbei handelt es sich um eine Mischung aus Atrium und Theater.

AIDA Flotte

AIDA Flotte

Welche Schiffe gehören zur AIDA Flotte?

AIDAcara

Dieses 1996 in Dienst gestellte Schiff ist das älteste Schiff der AIDA-Flotte. Gebaut wurde es in der Kvaerner Masa Yards Werft, in Finnland. Es verfügt über eine Länge von 193 m und 28 Breite, mit 590 Kabinen. Die AIDAcara hat für seine Passagiere viel zu bieten, im Bereich sportlicher und entspannender Aktivitäten. Dazu gehören: Volleyball – Golf – Sauna – Joggingstrecke – Wellness – Massage, sowie verschiedene Beautyanwendungen.

AIDAvita

Im Dienst der AIDA Kreuzfahrtgesellschaft seit 2002. Es ist mit einer Länge von 203 m und einer Breite von 28 m etwas größer als die AIDAcara und bietet seinen Passagieren 633 Kabinen auf 12 Decks. Hier kann sich auch der Komfort sehen lassen! Die Gäste werden in drei Restaurants mit internationalen Köstlichkeiten verwöhnt. Nach dem Dinner lädt der Wellness-Bereich AIDA Soul zu entspannten Stunden in der Sauna, am Pool oder in das Dampfbad ein.

AIDAaura

Das Schwesterschiff der AIDAvita wurde 2003 in den Dienst gestellt und auch in Wismar von der Aker Werft gebaut. Es verfügt über die gleiche Größe wie die AIDAvita und bietet auf 12 Decks 633 Kabinen. Ausgestattet ist die AIDAaura mit Luxus pur. In drei Restaurants und in den verschiedenen Bars kommen die Gourmets voll auf ihre Kosten. Auch das Wellness-Programm mit verschiedenen Saunen – Pools – Dampfbädern bietet hier jeden erdenklichen Komfort.

AIDAdiva

Ebenfalls zur Sphinx-Klasse gehört die AIDAdiva mit einer Länge von 252 m und einer Breite von 28 m. Gebaut wurde die AIDAdiva in der Meyer Werft in Papenburg und 2007 in den Dienst gestellt. Das Schiff verfügt über stattliche 1025 Kabinen auf 13 Decks.

AIDAbella

Seit 2008 schippert die AIDAbella seine Passagiere zu den schönsten weltweiten Urlaubszielen. Es besitzt eine Länge von 252 m und eine Breite von 32 m. Auch dieses Schiff wurde in der Meyer-Werft gebaut und verfügt über 1025 Kabinen, mit zum Teil Balkon und Meerblick. Hier kann der Gast quasi eine Schiffsreise buchen, wie in einem Luxushotel. Selbst exklusive Wellness-Suiten sind auf diesem Schiff buchbar. Auf 13 Decks gibt es Unterhaltung für die ganze Familie.

AIDAluna

Mit einer Länge von 252 m und einer Breite von 32 m wurde 2009 das 6. Kreuzfahrtschiff der Reihe in den Dienst gestellt. In der Meyer Werft gebaut verfügt die AIDA luna über 1025 Kabinen auf 13 Decks. Im gläsernen Theatrium wird den Gästen abwechslungsreiche und hochwertige Unterhaltung geboten. Auf diesem Schiff werden dem Gast verschiedene Spa-Bereiche und erstklassige Restaurants geboten, inklusive eines Sushi-Restaurants.

AIDAprima

Das 2016 in den Dienst gestellte Schiff ist das erste Schiff der neuen Hyperion-Klasse. Gebaut wurde es in der Mitsubishi Heavy Industries Werft in Nagasaki. Es gilt als wesentlich umweltfreundlicher als die vorhergehenden Schiffe der AIDA-Flotte. Statt im Dieselbetrieb, erfolgte in der jeweiligen Liegezeit der Betrieb über Flüssiggas. Es misst eine Länge von 300 m und eine Breite von 37,6 m, mit 17 Decks und 1643 Kabinen. Ein Highlight dieses Schiffes ist das Activity Deck „Four Elements“, als auch der wetterunabhängige Beach Club.

AIDAmira

Zu neue AIDA Schiffe zählt z. B. die AIDAmira, es wurde bereits 1999 für die Costa-Flotte in Betrieb genommen. Nach sehr aufwendigen Umbauten verstärkt die AIDAmira ab Dezember 2019 die Flotte. Das Schiff verfügt bei einer Länge von 216 m und einer Breite von 28,8 m über 624 Kabinen, davon sind 96 Kabinen als Suiten geplant. Die optimale Begeisterung finden die Gäste auf dem Sonnendeck, den zwei großen Pools und den zwei Whirlpools. Die kulinarischen Köstlichkeiten werden in sechs Restaurants dem Gast serviert. Im Anschluss stehen noch 6 Bars für einen leckeren Cocktail zur Verfügung.

Welche sind die beliebtesten AIDA Kreuzfahrtschiffe?

  • AIDAaura
  • AIDAprima
  • AIDAmira
  • AIDAvita
  • AIDAcara

Ab 2019 erweitert AIDA seine Flotte um ein weiteres Kreuzfahrtschiff mit dem Namen: AIDAmira. Dieses Schiff wird in Zukunft für das Selection Programm eingesetzt.
Kundenanfragen Einige Schiffe der AIDA-Kreuzfahrt Flotte verfügen auch über ein zünftiges bayrisches Brauhaus. Dazu gehören unter anderem die: AIDAbluAIDAsolAIDAmar – AIDAstella – AIDAperla, als auch die AIDAprima.

Wie unterscheiden sich die AIDA Schiffe?

  • Größe
  • Austattung
  • Leistungen
  • Angebot
  • Kabinen

Welche AIDA Schiffe gibt es in der Flotte?

  • AIDAprima
  • AIDAmira
  • AIDAvita
  • AIDAcara
  • etc.

Wie viele Schiffe hat die AIDA insgesamt?

  • über 13 Schiffe gebaut
  • 10 stehen momentan zur Verfügung
  • Flotte soll noch erweitert werden

Wie erkennt man die verschiedenen Schiffe?

  • Markierung vorne am Schiff
  • Größe ist verschieden
  • vers. Farben und Aufbau

Welches Kreuzfahrtschiff ist das Neueste bei der AIDA?

  • AIDAmira seit 2019
  • weitere Schiffe sollen folgen

AIDA Erfahrungsberichte / Reviews

Noch keine Erfahrungsberichte. Sei der Erste und hinterlasse Deine Meinung / Bewertung.


Erfahrungsbericht schreiben

Erfahrungsbericht schreiben
* Erforderliches Feld

Video über AIDA