Amazon Prime Erfahrungen & Test

Erfahrungen » Online-Shop »

Amazon Prime Erfahrungen & Test

ø 4.88 von 5 Sternen

Welche Erfahrungen haben Amazon-Kunden mit dem noch relativ neuen Service Amazon Prime gemacht? Erfahre in den folgenden Bewertungen und im Testbericht, welche Meinung Verbraucher über Amazon Prime haben.

Über Amazon Prime: Die zurzeit aktuellsten Services, Leistungen und Produkte des E-Commerce-Unternehmens Amazon.de sind Prime mit Vorteilen beim Einkauf im Amazon.de Onlineshop und Prime Instant Video zum unbegrenzten Streamen von Filmen und Serien. Dabei gliedern sich die Leistungen und Services auch nach Bedarfsgruppen wie zum Beispiel Amazon Prime für Studenten.

Amazon Prime Erfahrungsberichte / Reviews

Amazon Prime Erfahrungen & Test SKU UPC Model

„Amazon Prime ist toll“

26.01.2017, 07:27 Uhr 

Erfahrung von Niko S.

„Gratis-Versand auch für Bestellungen ohne Buch und eine große Auswahl an aktuellen Angeboten sowie unbegrenztes Streamen von Filmen: das alles und vieles mehr macht Amazon prime für mich inzwischen unverzichtbar. Die Services sind klasse und ich habe durch die Vorteile schon viel Geld insbesondere für Versandkosten und für den Filmspaß gespart. Ich kann Amazon Prime jedem empfehlen, der Filmfan ist und kostenlos eBooks für den Kindle ausleihen will.“

„Amazon Prime will ich nicht missen“

12.01.2017, 12:12 Uhr 

Erfahrung von Thorsten K.

„Amazon Prime bietet echt alles, was man sich nur wünschen kann. Einen Music stream mit Amazon music. Einen online Filme stream mit Amazon video. Alles läuft flüssig. Alles läuft reibungslos. Allein schon der kostenlose Versand in so kurzer Lieferzeit. Einfach nur Genial. Für einen so geringen Preis ist es einfach nur empfehlenswert. Preis-Leistung einfach Top! Mit Amazon Echo, was ich mir neulich bestellt habe, macht es noch viel mehr Spaß.“

„Für mich wertlos“

31.12.2016, 13:28 Uhr 

Erfahrung von Walter

„Nachdem ich Musik bei Amazon kaufe und herunterlade, allerdings keine Ware dort bestelle, ist diese Aussage nur auf Prime Video anzuwenden. Aufgrund der immer wieder aggressiv eingeblendeten "Bitte", die Prime Mitgliedschaft zu testen, tat ich das nun. Das Resultat ist ernüchternd. Im Ausland ist die Auswahl (Stand 12.2016) auf zwei Serien begrenzt (The man in the highcastle und Hand of God), die beide eigentliche eher durchschnittlich sind. Dazu kommen noch einige Kinderserien, die naturgemäß irrelevant sind. Also: Für Leute die im Ausland unterwegs sind ist der Prime Videodienst völlig sinnlos. Selbst die Kaufserien (die man nicht herunterladen kann) sind dafür viel zu teuer.“

„Amazon Prime Filme“

11.12.2016, 17:47 Uhr 

Erfahrung von Joscha

„Sehr große Auswahl an Filmen. Zuerst hatte ich die Gratismitgliedschaft für einen Monat. Das hat mich überzeugt. Seit dem ich Amazon Prime Instant Video Abo habe, was ich mit dem Fire TV Stick schaue, kann ich abends besser entspannen, gerade bei regnerischen Tagen kann man es sich gemütlich vor dem TV machen. Den Preis für etwa 50 Euro im Jahr halte ich für angemessen. Netflix kostet ja in etwa das doppelte und weniger FIlme im Angebot. Davon abgesehen hat man mit der Prime-Mitgliedschaf ja jede Menge weiterer Vorteile, aber ich habe es nur wegen der Filme und Serien gemacht :)“

„Durchgefallen - nur noch raus“

25.11.2016, 02:15 Uhr 

Erfahrung von Mira M.

„Vor etwa einem halben Jahr hat meine Familie sich ein Prime-Abo angeschafft. Wir sehen gerne Filme zusammen.
Zu Beginn war das Angebot an wirklich kostenlosen, das heißt mit enthaltenen Filmen und Serien befriedigend aber ausreichend.
Nach und nach baute Amazon sein Prime Video Angebot ab und wollte mit guten Filmen locken und verwies und verführte mit kostenpflichtigen Instant Videos.
Zunächst waren es gängige 4 - 5 € für 48 h streamen - Filme. Mittlerweile gibt es kaum noch Streaming Angebote sondern fast nur noch als Kauf (saftiger DVD Preis, man kann aber ausschließlich auf seinem Amazon Account über diese Käufe verfügen, sprich kein Internet kein GEKAUFTEN Film)
Hinzu kam, dass vor etwa 2 Monaten ...weiter lesen

„Schade“

16.11.2016, 21:39 Uhr 

Erfahrung von Iris

„Bis vor kurzem war ich richtig begeistert von Amazon. Mittlerweile nutzen wir hauptsächlich das Angebot an Filmen und Serien...nun wird der Preis um ca 40% erhöht und sämtliche Filme die vor kurzem noch mit Prime umsonst waren sind nun kostenpflichtig oder komplett raus...
Die Hälfte der Filme aus meiner watchlist hab ich grad entfernt, ärgerlich...
Wahrscheinlich werde ich mein Abo nächstes Jahr auslaufen lassen, wenn das so bleibt...“

„Nonplusultra für Studenten“

31.07.2016, 10:37 Uhr 

Erfahrung von Pascal T.

„Für mich als Student ist Amazon Prime das Beste was derzeit im Bereich Versandhandel existiert. Amazon Prime Video ist optimal um abends mal entspannt eine Serie oder einen Film zu gucken ohne zu überlegen, ob das denn illegal ist oder nicht. Amazon Music ist ein weiterer Zusatz der für den Preis den ein Prime Student monatlich zahlt einfach Mal super ist. In jedem Fall zu empfehlen vor allem den Studenten, da lohnt es sich schon wegen Amazon Prime Video.“

„Versand, Music- und Videostreaming kostenlos“

18.07.2016, 21:34 Uhr 

Erfahrung von Christoph

„Die AmazonPrime Probemitgliedschaft ist bei mir nun vorbei und ich habe es nun verlängert. Für den Service zahle ich gerne. Zu Beginn war mir der Premiumversand nur wichtig, weil ich gerne die Waren schon am nächsten Tag haben mag, während der kostenlosen Probemitgliedschaft bin ich aber auf die vielen weiteren Vorteile und Features gestoßen, wie Serien und Filme kostenlos und völlig legal schauen und Musik hören mit Prime Music. Was ich bis gestern noch gar nicht kannte ist Prime Photos, damit kann man unbegrenzt Fotos in der Amazon Cloud speichern. Ich habe nur gute Erfahrungen mit Amazon Prime gemacht und denke jeder sollte es zumindest 30 Tage testen.“

„Instant Video ist spitze“

05.02.2016, 13:06 Uhr 

Erfahrung von Burak

„Ich nutze Prime hauptsächlich wegen dem Videostreaming und diesbezüglich ist Amazon mit InstantVideo unschlagbar, nicht nur, weil es das beste Angebot hat (Netflix kommt aber nah dran muss man zugeben), sondern auch weil es preislich spitze ist. Bei anderen Anbietern wie Maxdome oder Watchever sind die Preise deutlich höher und die Auswahl geringer. Ein weiterer Vorteil von Amazon Prime ist, dass eine Probemitgliedschaft möglich ist, die keine Einschränkungen hat. Ich schaue seit Monaten fast täglich Serien und FIlme und es gibt immernoch sehr viele auf meiner Wunschliste, die bei Instant Video verfügbar sind.“

„Amazon Prime: nur zu empfehlen“

09.01.2016, 15:05 Uhr 

Erfahrung von Robert

„Bin sehr zufrieden mit Amazon Prime. Für all die sich fragen, was ist drin in Amazon Prime und was die Vorteile sind:
1. Kostenloser Premium-Versand: Ware schon am nächsten Tag da!
2. Prime Video: Viele Kinofilme und US-Serien der letzten Jahre. Meiner Meinung nach viel besser als bei Netflix.
3. Prime Music: Nutze ich persönlich nicht, aber habe gehört soll für Musikfans ein super Angebot sein.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden. Ich kann jedem raten Amazon Prime kostenlos zu testen (30 Tage) und danach zu entscheiden. Ich bin Student und habe einen Rabatt bekommen, nur mal als Tipp.“

„Erhebliche Fehler im Streaming“

22.12.2015, 18:25 Uhr 

Erfahrung von Lina

„Am Anfang war ich begeistert über die Vorteile, die Prime bietet. Jedoch war das Streaming von Filmen und Serien sehr ernüchternd. Ich hatte immer wieder erhebliche Probleme entweder mit Silverlight oder mit Amazon allgemein. Nicht ein einziges Mal konnte ich eine Serie auf anhieb anschauen, da "ein Problem aufgetreten ist", worauf zahlreiche Neustarts und Neuinstallationen erfolgten, bis ich irgendwann mal Glück hatte und es funktionierte. Das alles kostete Nerven und führte dazu, dass Amazon Prime (was das Streaming von Filmen und Serien angeht) bei mir unten durch ist und da ich es hauptsächlich dafür nutze, gibt es nur einen Stern.“

„Amazon Prime Vorteile“

05.12.2015, 06:49 Uhr 

Erfahrung von Kristina R.

„Amazon Prime bietet für mich als Filmfan viele Vorteile. Das Angebot hat mich total überzeugt. Auch der kostenlose Versand ist top und ich hab schon sehr viel durch die Leistungen gespart. Auch den Amazon Prime Day hab ich genutzt, da gab es viele Schnäppchen und Blitzangebote und ich freu ich schon jetzt, wenn wieder so eine Aktion angeboten wird.“

„12 Monate kostenlos für Studenten“

27.10.2015, 07:43 Uhr 

Erfahrung von Jens F.

„Yeah, kann ich da nur sagen, als ich gesehen habe, dass ich als Student die Amazon Prime Mitgliedschaft als Student mit entsprechendem Nachweis für zwölf Monate kostenlos nutzen kann und dass ich danach nur 50 Prozent des vollen Mitgliederbeitrags zahlen muss. Kostenloser Versand, unbegrenzter Speicherplatz für Fotos, immer die Filme und Serien sehen, wann und wo ich will. Amazon Prime ist für mich unverzichtbar geworden, tolles Angebot, kann ich nur weiterempfehlen und deshalb gibt es die vollen fünf Sterne!“

„Für mich inzwischen unverzichtbar - ein Top Angebot“

02.10.2015, 15:16 Uhr 

Erfahrung von Lars K.

„Amazon Prime? Ich weiß gar nicht mehr, wie ich früher ohne diese Leistungen des Online-Giganten ausgekommen bin. Viele Filme und Serien direkt zu Hause und immer dann, wenn ich sie sehen will, ist nur ein Vorteil, der mich direkt von dem Angebot von amazon Prime überzeugt hat. Die Gebühren habe ich durch häufige Einkäufe schnell wieder drin und dass ich auch die Kindle Leihbibliothek für eBooks nutzen kann, ist top. Einziges Minus, wie ich als zahlender Kunde finde, ist, dass trotzdem noch Gebühren auf den Morning Express erhoben werden. Bei 49 Euro im Jahr noch verständlich, sofern Kunden diesen Service dann häufig nutzen. Ich würde mich deshalb wünschen, dass man diesen Service pro Kunde mindestens zwei Mal pro Jahr kostenlos in ...weiter lesen

„schnellster Versand ever“

01.08.2015, 09:56 Uhr 

Erfahrung von Philipp Richter

„Es gibt keinen Online Shop der beim Versand schneller und kostengünstiger ist als Amazon in Kombination mit Amazon Prime. Jetzt wo es noch viele Zusatzdienste gibt wie z.B. Instant Video, will ich auf Amazon Prime nicht mehr verzichten.“

4.0 5.0 15 15 Gratis-Versand auch für Bestellungen ohne Buch und eine große Auswahl an aktuellen Angeboten sowie unbegrenztes Streamen von Filmen: das alles und vieles mehr macht Amazon prime Amazon Prime Erfahrungen & Test

Erfahrungsbericht schreiben

Erfahrungsbericht schreiben
* Erforderliches Feld

Amazon Prime Test

Im Test überzeugte Amazon Prime durch eine hohe Zuverlässigkeit und ein gutes Angebot. Kunden, die Amazon Prime nutzen bzw. eine Amazon Prime Mitgliedschaft haben und in Deutschland oder Österreich wohnen, erhalten viele Vorteile.

    • Amazon Prime testen kostenlos: Premium-Versand für Millionen von Produkten aus den Kategorien Bücher, Elektronik, Musik, Filme und vielen weitere, die bei amazon.de online direkt und bequem per amazon app auf dem Smartphone und dem Tablet von unterwegs oder bequem vom Computer zu Hause aus bestellt werden können
    • unbegrenzt Filme und Serie streamen
    • kostenlos Amazon Prime eBooks für Kindle ausleihen
    • versandkostenfreie Lieferung auch für alle Prime-Produkte unter 29 Euro Einkaufswert
    • reduzierte Gebühren für Lieferung per Morning- und Evening-Express
    • Amazon BuyVIP Premium-Zugang zu Verkaufsaktionen
  • Amazon Cloud Drive mit unbegrenztem Speicherplatz für Fotos

 

Amazon Prime Student

Speziell für Studenten bietet Amazon Prime Student viele Vorteile, wenn es um den Kauf von Büchern und von günstigem Entertainment geht. Die Vorteile mit amazon.de Prime Student sind

    • gratis Lieferung am nächsten Werktag
    • ein Eintauschwert von 20 Prozent auf gebrauchte Bücher, Filme und Games über Amazon Trade-In
    • unbegrenzt Filme und Serien mit Amazon Prime Instant Video streamen
    • unbegrenzter und kostenloser Speicherplatz für Fotos mit Amazon Cloud Drive
  • ein eBook aus der Kindle-Leihbibliothek pro Monat kostenlos ausleihen

 

Amazon Prime Anmeldung

Interessierte, die sich für Amazon Prime anmelden wollen, können sich zunächst für eine kostenlose Probemitgliedschaft von 30 Tagen online registrieren. Nutzer, die bereits an amazon.de Kundenkonto haben und amazon Prime noch nicht nutzen, können sich auf der Amazon Prime-Seite für Amazon Prime anmelden und die 30-tägige Probemitgliedschaft nutzen. Für die Nutzung von Amazon Prime muss der Nutzer eine aktuelle und gültige Kreditkarte oder Bankverbindung haben. Wird die Probemitgliedschaft für Amazon Prime vom Nutzer nicht vor Ablauf gekündigt, verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch und wird kostenpflichtig.

Amazon Prime Filme & Serien mit Instant Video

Mit Amazon Prime Instant Video kann man mehr als 13.000 Filme und Serien online in Form von Streaming direkt im Browser ansehen. Es kommen regelmäßig neue Filme hinzu, darunter auch zunehmend mehr Amazon-Produktionen, wie die derzeit sehr beliebte US-Serie “The Man in the High Castle”, “Transparent” oder “Mozart in the Jungle”. Die kostenlos angebotenen 30 Tage sollte jeder einmal in Anspruch nehmen und das Instant Video Angebot testen, es ist sicherlich für jeden etwas dabei, da nahezu alle Filmgenres vertreten sind. Mit der Amazon Instant Video App können die FIlme auch direkt auf dem Smartphone angesehen werden, oder aber statt via Fire TV (4K-Auflösung möglich) von Amazon auch mit anderen Herstellern wie mit dem Google Chromechast oder Apple TV.

Amazon Prime kündigen

Um die Amazon Prime-Mitgliedschaft zu kündigen, loggt sich der Nutzer ein und wählt im Menü den Bereich “Amazon Prime Mitgliedschaft verwalten“ aus. Über die Funktion “Mitgliedschaft beenden“ wird die Kündigung veranlasst. Um die kostenlose Probemitgliedschaft bei Amazon Prime zu kündigen, wird die Funktion “Nicht verlängern“ ausgewählt. Sind noch nicht die vollen 30 Tage der Probemitgliedschaft genutzt worden, kann der Kunde die Services bis zum Ablauf der Probemitgliedschaft nutzen. Die Kündigung der Probemitgliedschaft bei Amazon-Prime wird erst nach Ablauf der vollen 30 Tage wirksam.

Amazon Prime Day

Der Amazon Prime Day war ein Angebote-Tag bei amazon.de, der speziell für Kunden mit Prime-Mitgliedschaft veranstaltet wurde. Mehr als 3.000 Blitzangebote wurden zum Prime Day von Amazon den Mitgliedern angeboten. Die Rabattaktionen gab es für beliebte und begehrte Produkte aus den Bereichen Lenovo Notebooks, Philips Elektro-Haushaltsgeräte, Speichermedien, Spielzeug, Mode, Garten und Sport sowie vielen weiteren. Die ersten Prime Day Angebote starteten bereits um Mitternacht. Zwischen 6 Uhr und 22 Uhr gab es am 15. Juli 2015 dann alle zehn Minuten neue Blitzangebote und nur solange der Vorrat reichte. Auch Kunden mit Prime-Probemitgliedschaft konnten an diesem Tag an dem Shopping-Event von Amazon teilnehmen.

 

AMAZON PRIME Video (Erfahrung / Test)